2017

19. Juni 2017 – Sport am Morgen

todayJuni 19, 2017

share close

Namibischer Sport

Rugby

Auch gegen die Pumas gab es für die Welwitschias in der SuperSport Rugby Challenge nichts zu holen. Im Hage-Geingob-Stadion verlor die namibische Nationalmannschaft mit 8 zu 42. Sie bleiben Tabellenletzter der Gruppe „Nord“ mit nur sechs Punkten. – Hingegen haben die Welwitschias im Parallelturnier beim Nations Cup in Uruguay ihr drittes Spiel mit 31 zu 10 gegen Russland verloren. Zum Auftakt hatte die Mannschaft mit 13 zu 15 gegen Spanien verloren und daraufhin Nachwuchs-Italien mit 38 zu 22 besiegt.

Internationaler Sport

Tennis

In ’s-Hertogenbosch in den Niederlanden hat die Estin Anett Kontaveit das Finale der Außenseiter gewonnen. Sie setzte sich deutlich in zwei Sätzen gegen die Russin Natalia Vikhlyantseva durch. Bei den Herren siegte Gilles Muller aus Luxemburg. In Stuttgart heißt der Turniersieger Lucas Pouille aus Frankreich. Die letzten Deutschen waren im Halbfinale gescheitert.

Fußball

Beim Confed-Cup in Russland fanden die ersten drei Spiele statt. Der Gastgeber gewann zum Auftakt 2 zu 0 gegen Ozeanienmeister Neuseeland. Europameister Portugal kam gegen Mexiko nicht über ein 2 zu 2 hinaus, während Südamerikameister Chile beim 2 zu 0 gegen Kamerun überzeugte. Heute spielt Deutschland gegen Australien. Bei der U21-Europameisterschaft überrannte Spanien die Auswahl Mazedoniens mit 5 zu 0. Zudem gewann Portugal gegen Serbien und die Slowakei besiegte Gastgeber Polen. Schweden und England trennten sich unentschieden. Deutschland hatte beim 2 zu 0 gegen Tschechien wenig Mühe.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

18. Juni 2017 – Nachrichten am Abend

Nach dem verheerenden Waldbrand in Portugal hat die Regierung eine dreitägige Staatstrauer ausgerufen. Die Trauer gilt ab heute wie die Regierung mitteilte. Bei dem Brand im Zentrum des Landes kamen nach jüngsten Angaben mindestens 62 Menschen ums Leben, mehr als 50 weitere wurden verletzt. Rund 900 Feuerwehrleute kämpften am Sonntag im Zentrum des Landes gegen den Brand. Noch weniger Menschen als letzte Woche haben in der zweiten Runde der Parlamentswahlen in Frankreich ihre Stimme abgegeben. Bis Mittag waren es erst […]

todayJuni 18, 2017


0%