2020

2. März 2020 – Nachrichten am Abend

todayMärz 2, 2020

share close

Autofahrer werden ab Mittwoch durch die allmonatliche Preisanpassung der Treibstoffpreise entlastet. Das Energieministerium teilte mit, dass der Dieselpreis um 30 Cent je Liter auf einen Referenzpreis in Walvis Bay von 13,30 Namibia Dollar gesenkt wird. Der Benzinpreis an den Zapfsäulen bleibt hingegen unverändert bei 13,05 Namibia Dollar je Liter. Ursächlich hierfür ist ein günstiger Rohölpreis im Monat Februar, bei gleichzeitig leicht schwächerem Namibia Dollar. Das Ministerium geht davon aus, dass vor allem aufgrund des Coronvariuses der Rohölpreis um weitere 20 Prozent mittelfristig sinken wird.

Der Hardap-Damm bei Mariental ist nun zu annähernd 29 Prozent gefüllt. Dies sind etwa acht Prozentpunkte mehr als noch vor einer Woche. Er hält damit laut NAMWATER mit 84,7 Millionen Kubikmeter fast doppelt so viel Wasser wie der Von-Bach-Damm. Diese ist auch nach Öffnung der Schleusen in der vergangenen Nacht zu mehr als 99 Prozent gefüllt. Der Swakoppoort-Damm, der durch die Schleusenöffnung Zufluss bekommen hat, ist nun etwa halb voll. Auch der Omatako-Stausee sowie sämtliche Stauseen im Süden haben viel Wasser erhalten. Der Naute und Oanob sind zu etwa 90 Prozent gefüllt, der Bondels läuft über.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

2. März 2020 – Nachrichten am Mittag

In Mariental wurde ein 30-jähriger Mann wegen mutmaßlichen Kindesmissbrauchs festgenommen. Polizeiangaben nach soll er sich im informellen Wohngebiet der Stadt an einem siebenjährigen Mädchen vergangen haben. Er soll zuvor gemeinsam mit der Mutter des Kindes viel Alkohol zu sich genommen haben. Nachbarn hätten Schreie gehört und seien dem Kind zur Hilfe geeilt. Der Mann soll heute dem Haftrichter vorgeführt werden. Der Südafrikanische Rand und damit auch der Namibia Dollar haben weiter an Wert verloren. Bei Redaktionsschluss am Vormittag lag der […]

todayMärz 2, 2020


0%