2019

20. August 2019 – Nachrichten am Abend

todayAugust 20, 2019

share close

Der wegen Doppelmordes verurteilte Mörder Lukas Nikodemus muss lebenslänglich ins Gefängnis. Dieses Strafmaß verkündete Oberrichter Christie Liebenberg am Vormittag. Er erhielt zwei Mal Lebenslang für die Morde und acht Jahre für Justizbehinderung. Die Haftstrafen können parallel verbüßt werden, so dass der 49-Jährige frühestens nach 25 Jahren freikommen kann. Er hatte stets seine Unschuld beteuert und habe nichts mit dem Mord an zwei Frauen im Alter von 23 und 29 Jahren zu tun.

Die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt NBC ist pleite. Die Unternehmensführung hat deshalb vor dem Parlament eine finanzielle Rettung angefordert. Die Rede ist von fast 320 Millionen Namibia Dollar um ausstehende Schulden und Sozialleistungen an Mitarbeiter zahlen zu können. Man habe kein Geld mehr um auch nur 30 Personen mit ihren Renten und anderen Leistungen zu bezahlen, sollten diese heute kündigen. Die direkten Schulden von NBC betragen alleine mehr al seine halbe Milliarde Namibia Dollar. Die Opposition sprach von einem Totalversagen des Managements und des Staates, der seit Bestehen der NBC hunderte Millionen an Subventionen bezahlt habe. Alleine in diesem Jahr seien 140 Millionen Namibia Dollar geflossen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

20. August 2019 – Nachrichten am Mittag

Finanzexperten erwarten eine weitere Senkung des Leitzinses in den kommenden Monaten. Dies berichtet die Informanté. Demnach werde nach der kürzlich angekündigten Senkung der Repo Rate von 6,75 auf 6,5 Prozent nun die Prime Rate von 10,5 auf 10,25 Prozent gesenkt. Anfang 2020 sei dann eine weitere Senkung der beiden Hauptzinsen wahrscheinlich, heißt es. Damit könnte die Wirtschaft etwas angekurbelt werden, insbesondere vor dem Hintergrund schlechterer internationaler Wirtschaftsaussichten. Die Experten sehen die Prime Rate auf bis zu 9,25 Prozent sinken. Für […]

todayAugust 20, 2019


0%