2017

20. Februar 2017 – Nachrichten am Abend

todayFebruar 20, 2017

share close

Aus Anlass des 93. Geburtstags des simbabwischen Staatspräsidenten Robert Mugabe morgen, ist der Nachfolgekampf erneut entbrannt. Mugabe stellte in dessen klar, dass er gerne Präsident bis zum Lebensende bleibe und deshalb, so wie es seine regierende ZANU-PF wünsche, bei den Wahlen 2018 antrete. Es gäbe keinen der das Land im Sinne der Menschen so führen könne wie er es seit Mitte der 1980er Jahre tue, sagte Mugabe. Indessen bringt sich seine deutlich jüngere Ehefrau Grace weiter in Stellung um die Nachfolge anzutreten.

Fast zwei Millionen Briten sind gegen einen offiziellen Staatsbesuch von US-Präsident Trump – das Parlament in London muss sich heute mit einer entsprechenden Petition beschäftigen. Sie wollen erreichen, dass Trump bei einem Besuch nicht die übliche Zeremonie bekommt – also z.B. von der Queen begrüßt wird.

Der Besuch von Bundeskanzlerin Merkel in Algerien ist kurzfristig abgesagt worden. Grund dafür ist, das Präsident Bouteflika an einer Bronchitis erkrankt ist. Merkel wollte mit ihm unter anderem darüber sprechen, wie abgelehnte Asylbewerber besser zurückgeführt werden können.

Anhaltender Regen am Wochenende, der örtlich bis zu 150 Millimeter in 24 Stunden brachte, hat zu weiterem Zulauf in den Stauseen Namibias geführt. Außer den Stauseen im Osten bei Gobabis, haben alle Dämme landesweit ihren Wasserstand erhöhen können. Vor allem der Omatako- und Hardap-Damm hatten in den vergangenen 7 Tagen starken Zufluss. Ausgewiesene Zahlen seit Freitag lagen bis Redaktionsschluss nicht vor.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Sport

20. Februar 2017 – Sport am Abend

Sport in Namibia Tischtennis Heiko Fleidl hat den diesjährigen Master’s Cup nach einer nahzu perfekten Leistung gewonnen. Der Routiner aus Windhoek musste in seinen sieben Duellen am vergangenen Samstag nicht eine Niederlage einstecken. Den zweiten Rang belegt der Nachwuchs-Spieler Dietrich Möwes, der nur einen Punkt weniger als Fleidl holte. Bei dem Prestigeturnier treten die besten acht Spieler des vergangenen Jahres gegeinander an. Die Ergebnisse fließen jedoch nicht in die nationale Herren-Rangliste ein. Sport international Formel 1 Der deutsche Rennstall Mercedes […]

todayFebruar 20, 2017


0%