2023

20. Januar 2023 – Sport des Tages

todayJanuar 20, 2023

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Kampfsport
Zur Teilnahme an der Mixed Martial Arts World Championships im serbischen Belgrad, fehlen dem namibischen Verband noch hunderttausende Namibia Dollar. Insgesamt stehen sechs Athleten im Aufgebot, die ab dem 8. Februar in den Ring steigen sollen. Die Kosten für Anreise, Unterkunft und Teilnahme seien aber zu hoch für die einzelnen Sportler, so dass jeder aufgerufen ist, mindestens 50.000 Dollar an Sponsorengeldern einzutreiben.

Fußball
Ehemalige namibische Fußballstars haben nun gemeinsam einen radikalen Umbruch um nationalen Fußball gefordert. Der Sport gehe vor die Hunde, wenn nicht endlich unabhängige, von Experten geleitete Strukturen implementiert werden würden. Zuletzt unterstrich Ex-Nationalspieler Albert Tjihero die Probleme im namibischen Fußball. Er rief gleichzeitig andere Fußballer auf, uneigennützig zum Wohle des Sports zu arbeiten.

Radsport
Namibias Nachwuchsradler Kevin Lowe und Daniel Hahn haben die Spitze der Weltrangliste im Mountainbiken übernommen. Während Lowe ganz vorne liegt, konnte sich Hahn auf Rang 3 platzieren. Nie zuvor waren Namibier in der Weltrangliste höher eingestuft. Sie haben im vergangenen Jahr ihr Können bei zahlreiche UCI-Rennen vor allem in Europa unter Beweis gestellt.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

© Charles Tjatindi/Nampa

2023

20. Januar 2023 – FarmerNews

Die Landwirtschaftsunion NAU hat ihre Mitglieder aufgerufen sich unbedingt an die Frist zur Abgabe der Gesundheitsdeklarationen für Nutzvieh zu halten. Diese müssen bis zu 31. Januar 2023 eingereicht werden. Dies sei eine rechtliche Verpflichtung, die aber jedes Jahr wieder von einzelnen Farmern nicht fristgerecht erfüllt würde. Die Erklärungen müssen für Januar bis Juni und Juli bis Dezember eingereicht werden und dürfen das Distriktbüro des Staatsveterinärs nicht später als 30 Tage […]

todayJanuar 20, 2023 2


0%