2017

21. August 2017 – Sport am Abend

todayAugust 21, 2017

share close

Namibischer Sport

Rugby

Das Windhoek Gymnasium hat zum dritten Mal die Junioren-Rugbymeisterschaft gewonnen. Die Mannschaft der Privatschule setzte sich im Finale mit 31 zu 9 gegen die Auswahl der Walvis Bay High School durch. Das Gymnasium hatte zuvor 2014 und 2015 den Titel gewonnen. Im vergangenen Jahr war zum 17. Mal die Windhoek High School U19-Meister.

Internationaler Sport

Tennis

Jan-Lennard Struff hat am frühen Morgen die zweite Runde des ATP-Turniers von Winston Salem in den USA erreicht. Er besiegte den Slowaken Norbert Gombas sicher in zwei Sätzen. Das Turnier in Cincinnati hat indessen der Bulgare Gregor Dimitrov gewonnen. Er setzte sich im Finale gegen den Australier Nick Kyrgios durch. An gleichem Ort überrannte im Finale die Spanierin Garbine Muguruza die Nummer 2 der Welt, Simone Halep aus Rumänien. Am Ende hieß es 6 zu 1 und 6 zu 0.

Fußball

Die Favoriten haben sich am 2. Spieltag der englischen Premier League weitestgehend durchgesetzt. Manchester United kam auswärts gegen Swansea zu einem ungefährdeten 4 zu 0. Auch Liverpool unter Jürgen Klopp, Ex-Meister Leicester City und Chelsea in Tottenham konnten sich durchsetzen. Arsenal musste hingegen eine Niederlage gegen Stoke City einstecken. Manchester City spielt erst am heutigen Abend.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

21. August 2017 – Nachrichten am Mittag

Die Internationale Medienhilfe hat im Vorfeld der anstehenden Bundestagswahl in Deutschland die Parteien zu ihrem Einsatz für Deutsche im Ausland und die deutsche Sprache weltweit befragt. Fünf der sechs befragten Parteien, mit Ausnahme der Grünen, wollen sich dafür einsetzen, dass Deutsche im Ausland sich einfacher an der deutschen Politik beteiligen können. Hingegen wollen sich nur die CDU und AfD für deutsche Minderheiten im Ausland stärker einsetzen und diese besser schützen. Die Förderung der deutschen Sprache im Ausland ist, außer der […]

todayAugust 21, 2017


0%