2016

21. Dezember 2016 – Sport am Mittag

todayDezember 21, 2016 2

share close

Sport international

Fußball

Die rechtssprechende Kammer der FIFA-Ethikkommission hat im Zuge zahlreicher Korruptionsskandale nun auch ein Verfahren gegen den früheren Funktionär Amos Adamu aus Nigeria eröffnet. Die Kommission werfe dem ehemaligen Mitglied des Exekutivkomitees vor, das Ethikreglement in mehreren Punkten verletzt zu haben. Der einstige Verbands-Chef Nigerias war bereits 2010 für drei Jahre für alle Aktivitäten gesperrt worden, nachdem seine Schmiergeldforderungen bei der Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022 aufgeflogen war.

Fußball

Julian Weigl und Borussia Dortmund gehen weiter gemeinsame Wege. Wie der Nationalspieler am Abend bekanntgab, hat er seinen ursprünglich bis 2019 datierten Vertrag vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Weigl war zur Saison 2015 vom TSV 1860 München zum Revierclub gewechselt und schnell zur Stammkraft aufgestiegen. Medien-Informationen nach waren einige international renommierte Clubs an einer Verpflichtung des 21-Jährigen interessiert.

Formel 1

Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat einen Wechsel innerhalb der Formel 1 als Nachfolger von Weltmeister Nico Rosberg zu Mercedes kategorisch ausgeschlossen. „Ich werde hier bleiben“, sagte der Australier. Wer der neue Teamkollege des dreimaligen Champions Lewis Hamilton bei den Silberpfeilen wird, ist weiterhin offen. Heißester Kandidat ist aktuell der Finne Valterri Bottas, der von Williams wechseln könnte.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

21. Dezember 2016 – Nachrichten am Morgen

In Rundu demonstrieren chinesische Geschäftsleute heute gegen diejenigen ihrer Landsleute, die sich an Wilderei beteiligen. Laut Presseagentur NAMPA wollen sie dem Gouverneur der Region Kavango Ost, Samuel Mbambo, eine Petition überreichen. Es gebe Chinesen, die in Wilderei verwickelt sind, aber dies treffe nicht auf alle Chinesen zu, betonte ein Sprecher der Geschäftsleute. Seine Gruppe liebe Tiere, lehne das Töten von Tieren gefährdeter Arten ab und sei zutiefst beunruhigt von den Vorfällen der Wilderei. Die Terrormiliz IS hat sich zu dem […]

todayDezember 21, 2016 2


0%