2019

21. Juni 2019 – Nachrichten am Abend

todayJuni 21, 2019

share close

Die Entscheidung des Berufungsgerichts im Mordfall an dem deutschen Michael Breder vor acht Jahren wird im August verkündet. Dies gaben die Berufungsrichter am Obergericht, Christie Liebenberg und Naomi Shivute bekannt. Demnach werde die im vergangenen Juli zu 17 Jahren Haft verurteilte, 34-jährige Anthea Arnold, am 9. August erfahren, ob ihre Berufung Erfolg hatte. Arnold hatte dem Urteil nach ihren 56-jährigen Freund im Mai 2011 mit einer Waffe im Garten ihres Hauses erschossen. Sie gab die Tötung, sprach aber von Selbstverteidigung. Laut Staatsanwaltschaft gäbe es keinen Grund der Berufungsklage stattzugeben.

Namibias größter Mobilfunkbetreiber MTC hat einen neuen Geschäftsführer. Licky Richard Erastus führt ab sofort interimistisch das Kommunikationsunternehmen. Erastus ersetzt Thinus Smit, der das Amt in den vergangenen zweieinhalb Jahren innehatte. Erastus war bisher Chef-Techniker von MTC. Smit hingegen werde sich nun als Finanzchef des Unternehmens auf den bevorstehenden Börsengang von MTC konzentrieren können.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

21. Juni 2019 – Nachrichten am Mittag

Namibias größtes Solarkraftwerk wurde bei Mariental offiziell in Betrieb genommen. Es verfügt über eine Produktionskapazität von 37 Megawatt und bildet damit laut Energieministerium das insgesamt drittgrößte Kraftwerk des Landes. In den vergangenen Jahren wurden bereits mehr als 15 Solarkraftwerke in Namibia in Betrieb genommen. Sie haben meist eine Kapazität von 5 Megawatt. Namibia hat seit 2010 durchschnittlich 38 Prozent seines Elektrizitätsbedarfs importiert. Ziel ist es laut Ministerium bis 2025 mindestens 25 Prozent des landesweiten Strombedarfs durch Sonnenenergie zu decken. Knapp […]

todayJuni 21, 2019


0%