2020

22. April 2020 – Sport des Tages

todayApril 22, 2020

share close

Namibischer Sport
Cricket
Ob Namibia in diesem Jahr in Australien wirklich seine erste Tweny20-Cricket-Weltmeisterschaft spielen kann wird immer unsicherer. Der Weltverband ICC will sich nun mit dem Turnier, das Mitte Oktober beginnen soll, beschäftigen. Neben der Unklarheit wie die Welt in sechs Monaten aufgrund der COVID19-Pandemie dasteht, gäbe es auch kaum Möglichkeiten für die Nationalmannschaften derzeit zu trainieren bzw. Freundschaftsspiele zu absolvieren.

Internationaler Sport
Fußball
Der Ball in der Fußball-Bundesliga soll am dem 9. Mai wieder rollen. Das gaben Politik und Sportvertreter einstimmend bekannt. Es wird aber bis auf Weiteres keine Zuschauer in den Stadien geben. Die Deutsche Fußball Liga DFL müsse als Veranstalter ein lückenloses Konzept zur Hygiene im Kampf gegen das Coronavirus vorlegen. Dazu zähle auch ein nachprüfbares Verhalten aller Spieler in der Freizeit. Möglich scheinen hier zum Beispiel nahezu tägliche Coronatests. – Das letzte Wort hätten aber das Robert-Koch-Institut sowie das deutsche Gesundheitsministerium.

Handball
Die Handball-Bundesligasaison wurde abgebrochen. Darauf verständigten sich der Deutsche Handball-Bund DHB und die Vereine. Gleichzeitig wurde der THW Kiel zum Deutschen Meister 2019/20 aufgrund der Quotientenregel erklärt. Abgestiegen ist niemand, da es aber mit HSC 200 Coburg und TuSEM Essen zwei Aufsteiger geben wird, soll die Saison 2020/21 mit 20 anstatt 18 Vereinen ausgetragen werden. – Deutlich mehr als drei Viertel der 36 Erst- und Zweitligaclubs hätten dem Abbruch zugestimmt. Es habe keine Chance mehr gegeben die Saison bis Ende Juni zu beenden.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

22. April 2020 – Nachrichten am Morgen

Namibia behauptet die Spitzenposition in Afrika bei der Pressefreiheit. Dies geht aus dem aktuellen Bericht von „Report ohne Grenzen“ hervor. Gegenüber dem Vorjahr verbesserte sich Namibia um 0,3 Punkte. Weltweit liegt Namibia auf Platz 23 und damit deutlich vor Staaten wie den USA und dem Vereinigten Königreich. Mit Kapverde auf Rand 25 und Ghana auf 30 befinden sich nur zwei weitere afrikanische Staate unter den Top-30 der Pressefreiheit. – Weltweit liegt weiterhin Norwegen vor Finnland an der Spitze. Es folgen […]

todayApril 22, 2020


0%