2018

22. August 2018 – Nachrichten am Morgen

todayAugust 22, 2018

share close

Auf Farm Kansimba bei Wilhelmstal haben mutmaßliche Wilderer offenbar ein Mitglied einer privaten Anti-Wilderer-Einheit angeschossen. Laut Allgemeiner Zeitung wurden drei Männer festgenommen, die auf der Farm gewildert haben sollen. Auch sei ein Wagen sichergestellt worden. Nach mindestens zwei weiteren mutmaßlichen Wilderern werde noch gesucht. Demnach hatte die private Firma K9 APU einen Tipp erhalten und die Täter in der Nacht von Montag auf Dienstag auf frischer Tat ertappt. Die Männer hätten sofort das Feuer eröffnet und ein Mitglied der Anti-Wilderer-Einheit ins Knie getroffen. Auf Farmen in der Umgebung von Wilhelmstal, Karibib, Usakos und Omaruru ist Wilderei seit längerem ein großes Problem.

Der Geheimdienst Namibias NCIS ist tatsächlich an einem Joint Venture beteiligt, das vom Fischereiministerium eine Fischfangquote erhalten hat. Das habe Fischereiminister Bernhard Esau gestern bestätigt, berichtet der Namibian. Die Firma habe es allerdings bereits gegeben, als er sein Amt als Fischereiminister angetreten habe. Laut Bericht existiert die Firma bereits seit 2003. Partner des Joint Ventures ist der Geheimdienst Mosambiks, der in seinem Land ebenfalls Fischrechte erhalten hat. Die Einnahmen sollen die Arbeit der Geheimdienste mitfinanzieren. Der Namibian war über dieses Arrangement gestolpert, weil ein hochrangiger Mitarbeiter des NCIS wegen Veruntreuung von 17 Millionen Namibia Dollar angeklagt ist. Auf Antrag des Geheimdienstes sind die Gerichtsakten jedoch unter Verschluss.

In Windhoek erhält jeder Eigentümer eines Townhouses künftig eine eigene Abrechnung über städtische Gebühren. Bis Ende September müssten alle Hauseigentümer-Gemeinschaften die einzelnen Wohneinheiten bei der Stadtverwaltung melden, berichtet die Allgemeine Zeitung unter Berufung auf eine Mitteilung der Stadt Windhoek. Verlangt würden dabei eine Kopie der Eigentumsurkunde sowie die Angabe der Quadratmeter pro Wohneinheit. Bisher erhält jeder Wohnkomplex eine Gesamtabrechnung, während die Eigentümer der Wohneinheiten ihren jeweiligen Anteil an ihre Hauseigentümer-Gemeinschaft zahlen. Ob sich die Kosten für Townhouse-Eigentümer durch die separate Abrechnung erhöhen, geht aus dem Bericht nicht hervor.

Transportminister John Mutorwa sollte Air Namibia daran hindern, ausländische Piloten anzustellen. Das habe der amtierende Generalsekretär der Flugpersonal-Gewerkschaft NCCU, Willem Christiaans, gestern auf einer Pressekonferenz gefordert, meldet die Nachrichtenagentur NAMPA. Es gebe genügend qualifizierte namibische Piloten. Zugleich rief Christiaans alle Interessenvertreter zu einem Treffen am Runden Tisch auf, um über eine langfristig gesicherte Zukunft der staatlichen Fluggesellschaft zu beraten. Air Namibia ist eigenen Angaben nach auf ausländische Piloten angewiesen, weil es zu wenig ausreichend qualifizierte Namibier gebe.

Ein schweres Erdbeben hat den Nordosten Venezuelas erschüttert. Nach US-Angaben hatte es eine Stärke von 7,3 auf der Richterskala. Eine Tsunami-Warnung wurde inzwischen wieder aufgehoben. Die venezolanische Vizepräsidentin Rodriguez erklärte, es seien keine Menschen ums Leben gekommen. Auch die Schäden hielten sich offenbar in Grenzen.

In Washington suchen Vertreter der US-Regierung und Chinas nach einer Lösung im Handelsstreit. Seit Monaten überziehen sich die beiden Großmächte mit Drohungen und Strafzöllen. Washington wirft Peking unter anderem Währungsmanipulationen und den Diebstahl geistigen Eigentums vor. Ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums sagte: Er hoffe darauf, dass sich beide Seiten „ruhig und pragmatisch“ zusammensetzen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2018

22. August 2018 – Sport des Tages

Namibischer Sport Fußball Die Auslosung für den diesjährigen COSAFA-Cup der Frauen im südafikanischen Port Elizabeth wurde auf den 29. August verschoben. Zunächst sollte bereits vor knapp einer Woche ausgelost werden. Insgesamt werden 12 Mannschaften, wie schon im Vorjahr, an der offiziellen Fußballmeisterschaft des Südlichen Afrika teilnehmen. Neben Namibia ist auch Titelverteidiger Südafrika am Start. Zwei Gastnationen außerhalb des Verbandes sollen ebenfalls teilnehmen. Internationaler Sport Tennis Julia Görges hat in der zweiten Runde des WTA-Turniers von New Haven in den USA […]

todayAugust 22, 2018


0%