Sport

22. Juni 2016 – Sport am Abend

todayJuni 22, 2016

Hintergrund
share close

Tennis (Symbolbild); © Dennis Bos/Freeimages.com

Sport international

Tennis

Den deutschen Profis drohen in Wimbledon schwere Auftaktlose. Nur Angelique Kerber, Philipp Kohlschreiber und Aufsteiger Alexander Zverev sind beim dritten Grand-Slam-Turnier der Saison gesetzt. Das geht aus der heute veröffentlichten Setzliste hervor. Kerber ist entsprechend ihrer Weltranglistenposition auf Platz vier eingestuft. Bei den Herren wird Kohlschreiber an Rang 21 geführt, Zverev auf Position 24. Das Turnier beginnt am kommenden Montag.

Tennis

Benjamin Becker hat beim ATP-Turnier in Nottingham den Einzug ins Viertelfinale verpasst. Er verlor sein Achtelfinale am Nachmittag mit 3:6, 6:2 und 4:6 gegen den Israeli Dudi Sela. Becker war der einzige Deutsche beim Rasenturnier.

Basketball

Dirk Nowitzki wird aus seinem Vertrag bei den Dallas Mavericks übereinstimmenden US-Medienberichten zufolge aussteigen. Demnach teilte Nowitzki dem Team nun mit, dass er seine Spieler-Option auf ein weiteres Jahr in Dallas verstreichen lassen will und damit ab dem 1. Juli offiziell ein Free Agent wird. Damit kann er theoretisch bei jedem Team einen neuen Vertrag unterschreiben.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Unruhen in Pretoria; © Mujahid Safodien/AFP-NAMPA

2016

22. Juni 2016 – Nachrichten am Mittag

Die Situation in Südafrikas Hauptstadt Pretoria scheint sich vielerorts etwas beruhigt zu haben. In einigen Stadtvierteln würden zwar weiterhin Geschäfte geplündert werden und Jugendliche zögen marodierend durch die Straßen. Die Armee sei weiterhin in höchster Alarmbereitschaft. Wie viele Menschen bei den zwei Tage andauernden Protesten ums Leben gekommen sind ist noch unklar. Hintergrund ist die, für ein Großteil der Einwohner der Stadt, unverständliche Nominierung eines Bürgermeisterkandidaten des regierenden ANC, der […]

todayJuni 22, 2016


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.