Sport

22. Juni 2016 – Sport am Mittag

todayJuni 22, 2016

share close

Sport in Namibia

Auszeichnung

Drei namibische Sportler haben es in die engere Auswahl der ersten Sports Awards des südlichen Afrikas geschafft. Wie das Organisationskomitee nun bekannt gab, können sich die Behindertensportler Johanna Benson und Ruben Gowaseb sowie das Rad-Ass Tristan de Lange Hoffnung auf den Titel machen. Nominierte aus zehn verschiedenen Ländern stehen zur Auswahl. Darunter auch die zweifache Olympia-Gewinnerin Kirsty Coventry aus Simbabwe.

Sport international

Fußball

Breel Embolo steht nach Medieninformationen vor einem Wechsel zum Bundesligisten FC Schalke 04. Nur wenige Tage nach dem Ausstieg von RB Leipzig aus dem Transferpoker verdichten sich die Hinweise auf eine Einigung des Der Schweizer Nationalspieler vom FC Basel mit dem Revierclub. Demnach haben sich Spieler und Verein bereits auf einen Vertrag über fünf Jahre geeinigt. Als Ablöse steht eine Summe von 20 Millionen Euro im Raum.

Olympische Spiele

Golfstar Rory McIlroy wird wegen der Gefahr durch das Zika-Virus nicht an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teilnehmen. Der Nordire ist der erste Superstar, der explizit wegen Zika auf seinen Start in Brasilien verzichtet. Ende Mai hatte eine Gruppe von 150 internationalen Ärzten und Wissenschaftlern wegen der Zika-Gefahr auf eine Verschiebung der Olympischen Spiele gedrängt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Unter Mordverdacht: Gotlieb Panduleni; © Informanté

2016

22. Juni 2016 – Nachrichten am Morgen

Wegen des Mordes am Tour-Unternehmer Hans-Jörg Möller sind bereits drei Verdächtige in Walvis Bay vor Gericht erschienen. Laut Allgemeiner Zeitung handelt es sich um drei Männer im Alter von 29, 30 und 35 Jahren. Vor dem Gebäude forderten Verwandte, Freunde und Bekannte des Ermordeten in stillem Protest, den Verhafteten keine Kaution zu gewähren. Einer der Männer war laut Polizei bereits wegen Raubes und Mordes angeklagt und auf Kaution freigelassen worden. […]

todayJuni 22, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.