2016

22. November 2016 – Sport am Morgen

todayNovember 22, 2016

share close

Namibischer Sport

Fußball

Das Regionalfußballturnier “Okapya Line Annual Soccer Tournament” wurde von den „Young Braves“ aus Ondangwa gewonnen. Die Mannschaft setzte sich im Finale gegen „Fish Consumption“ aus Ongwediva mit 4 zu 2 nach Elfmeterschießen durch. 22 Mannschaften nahmen insgesamt an dem über zwei Wochen ausgetragenen Turnier teil.

Internationaler Sport

Wintersport

Die deutschen Curling-Herren zeigen bei der EM in Schottland weiterhin eine desolate Leistung. Das Team verlor auch das vierte Spiel des Turniers, diesmal deutlich mit 7 zu 2 gegen die Schweiz. Damit rückt die automatische Qualifikation für die WM 2017 in Edmonton in weite Ferne. – Die Damen hingegen konnten in ihre ersten vier Spielen zwei Siege einfahren und liegen auf Tabellenrang 5, gemeinsam mit Russland und der Schweiz.

Anti-Doping

Ab kommendem Jahr stellt Deutschland einen neuen Vertreter in der Athletenkommission der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA. Ruder-Olympiasieger von 2012, Richard Schmidt, wird der Kommission ab Januar angehören. Man habe sich lange für einen deutschen Vertreter in der WADA eingesetzt und nun das Ziel erreicht, wie der Deutsche Olympische Sportbund mitteilte.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

21. November 2016 – Nachrichten am Abend

Zahlreiche große Verkehrsinfrastruktur-Projekte in Namibia werden im kommenden Jahr abgeschlossen. Unter anderem werde die Straßen von Oranjemund nach Rosh Pinah sowie Oshakati nach Ongenga bis spätestens Mai eröffnet. Die Asphaltierung der Strecke von Gobabis über Aminuis nach Aranos sei zu annähernd 90 Prozent abgeschlossen. Anfang 2018 sollen die Asphaltierungsarbeiten von Swakopmund nach Henties Bay beendet werden. Die neue Straße östlich der Dünen zwischen Swakopmund und Walvis Bay soll 2019 eröffnet werden. Der weitere Abschnitt via Uis und Khorixas nach Kamanjab […]

todayNovember 21, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.