2016

22. September 2016 – Sport am Mittag

todaySeptember 22, 2016

share close

Sport international

Fußball

Nach jahrelangen Diskussionen um den Videobeweis ist die Technik zum ersten Mal bei einem Pflichtspiel eingesetzt worden. Beim Pokalspiel der niederländischen Clubs Ajax Amsterdam und Willem II am Abend assistierte dem Schiedsrichter auf dem Platz ein Kollege über Videoverbindung. Einmal griff dieser nach einem Foulspiel ein, als Folge wurde ein Spieler des Platzes verwiesen. Der Video-Schiedsrichter darf nur in spielentscheidenden Situationen eingreifen.

Fußball

Lionel Messi wird dem FC Barcelona im Champions-League-Spiel bei Borussia Mönchengladbach fehlen. Der argentinische Superstar fällt wegen eines Muskelfaserrisses in der Leistengegend für rund drei Wochen aus, wie die Katalanen nun mitteilten. Messi hatte sich die Blessur gestern Abend beim 1:1 im Topspiel gegen Atlético Madrid zugezogen. Barça spielt am kommenden Mittwoch in Mönchengladbach.

Eishockey

Die Europa-Auswahl mit sechs deutschen Nationalspielern hat beim World Cup of Hockey den Gruppensieg verpasst. Das Team unterlag dem Favorit und Gastgeber Kanada mit 1:4. Gegner im Halbfinale ist am Sonntag Schweden, das trotz einer 3:4-Niederlage nach Verlängerung gegen die Nordamerika-Auswahl Sieger in der Gruppe B wurde.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

22. September 2016 – Nachrichten am Mittag

Am heutigen Welt-Nashorn-Tag werden erneut erschreckende Nachrichten aus Südafrika vermeldet. So sind in diesem Jahr bisher mindestens 702 Nashörner Wilderern zum Opfer gefallen. Damit hat die Wilderei etwa 80 Tieren pro Monat das Leben gekostet. Erfreulich ist jedoch, dass die Zahlen leicht unter denen der beiden Vorjahre liegen. 2014 wurden insgesamt 1215 Nashörner in Südafrika gewildert, im vergangenen Jahr waren es 1172. Zwischen den Jahren 2000 und 2007 fielen schlugen Nashornwilderer lediglich maximal 25 Mal pro Jahr zu. Die Wasserkrise […]

todaySeptember 22, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.