2016

23. Dezember 2016 – Sport am Morgen

todayDezember 23, 2016

share close

Internationaler Sport

Fußball

Die europäischen Top-Fußballigen haben sich alle in die Winterpause verabschiedet, die aber teilweise, wie zu Beispiel in England, nur wenige Tage dauert. Dort steht nach dem 17. Spieltag der FC Chelsea an der Tabellenspitze. In Frankreich führt Nizza nach dem 19. Spieltag, während in Spanien nach 17 Spieltagen Real Madrid die Nase vorne hat. In Italien hat Juventus Turin als Erster nach 18 Spieltagen bereits einen großen Vorsprung. In Österreich führt zur Ligahalbzeit der SCR Altach, während in der Schweiz der FC Basel bereits 12 Punkte in Front liegt.

Fußball

Die Vorbereitungen für die Fußball-Afrikameisterschaft 2017 in Gabun laufen auf vollen Touren. Die Organisatoren sind knapp drei Wochen vor Anpfiff des Eröffnungsspiels zwischen dem Gastgeber und Burkina Faso jedoch immer noch mit Renovierungsarbeiten an einem der Stadien beschäftigt. Das Turnier, das bis zum 5. Februar andauern soll, wird in vier Stadien und Städten ausgetragen. Die größte Arena „Stade d’Angondjé“ in Libreville fast 40.000 Zuschauer. – Aus dem südlichen Afrika hat sich mit Simbabwe nur eine Mannschaft qualifiziert. Sechs Teams kommen aus Nord- und Zentralafrika, eine aus Ostafrika, sieben Vertreter aus Westafrika und einer aus Mittelafrika reisen nach Gabun.

Darts

Bei der Darts-WM in London stehen heute die Zweitrundenspiele der Hautrunde an. Der Weltmeister aus den beiden Vorjahren, der Schotte Gary Anderson, trifft dabei auf Andrew Gilding aus England. Neben vier Niederländern und jeweils einem Australier, Österreicher und Spanier sind ansonsten nur noch 25 Werfer von der Insel im Turnier vertreten. 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

22. Dezember 2016 – Nachrichten am Abend

Die Evakuierung des Ostteils der syrischen Stadt Aleppo ist offenbar fast abgeschlossen. Nach Angaben des Internationalen Roten Kreuzes sind in der Nacht zu heute noch einmal rund 4.000 Menschen in Sicherheit gebracht worden. Insgesamt haben bereits rund 34.000 Menschen die Stadt verlassen. Bis morgen wird die Aktion wohl noch dauern - erschwert wird das Ganze allerdings durch eisige Temperaturen und Schneefall. Nach dem Anschlag in Berlin läuft die Fahndung nach dem Täter weiter auf Hochtouren. Verschiedenen Berichten zufolge erhärtet sich […]

todayDezember 22, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.