2023

23. Januar 2023 – FarmerNews

todayJanuar 23, 2023

Hintergrund
share close

Namibias Früchte- und Nussexporte haben nie dagewesenen Höhen erreicht. So lag der Ausfuhrwert zwischen November 2021 und November 2022 bei 1,3 Milliarden Namibia Dollar. Dabei war der der Dezember 2021 mit 531 Millionen vor allem aufgrund der Tafeltraubenexporte besonders erfolgreich. Hingegen hatten die Exporte von Früchten und Nüssen im Juni 2022 nur einen Wert von knapp sechs Millionen Namibia Dollar. Ein Großteil der Exporte ging nach Deutschland, in die Niederlande und in das Vereinigte Königreich.

Nutzviehexperten der AgriBank raten dringend dazu die Weideflächen im Land zu verbessern. Dies diene nicht nur der nachhaltigen Nutzung für Rinder, Schafe und Ziegen, sondern auch dem Erhalt der Wildtiere im Land. Insgesamt haben besonders nahrhafte Grassorten landesweit in den letzten Jahren weiter abgenommen. Dadurch habe sich die Tragfähigkeit des Farmlandes verringert. Grund hierfür sei vor allem, dass die Überweidung in einigen Landesteilen unvermindert anhalte. „Gute“ Grassorten würden durch weniger nahrhaftes, robusteres und klimawandel-unabhängigeres Gras ersetzt werden.

Das Farmerwetter für die kommenden sieben Tage – kurz & knapp: Die landesweiten Niederschläge sollen, mit Ausnahme des Ostens und Südens, bis zum Wochenende anhalten. Es ist weiterhin bei Regen mit 26 bis 30 Grad am Tag war, bis heiß, im Süden mit hohen 30er-Temperaturen hingegen sehr heiß. Nachts kühlt es auf 15 bis 19 Grad, im Süden bis teilweise nur auf 23 Grad ab. Die UV-Strahlung ist mit Werten von 8 bis 12 „sehr hoch“ bis „extrem“. Die Brandgefahr ist landesweit niedrig, örtlich auch mittelmäßig. Zuletzt wurden keinerlei größere Veldfeuer gemeldet.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Fußball (Symbolbild); © Bob Smith/Freeimages.com

2023

23. Januar 2023 – Sport des Tages

Namibischer Sport Fußball Am Wochenende ging es mit der Saison in der Namibia Premierhsip weiter. Die African Stars konnten ihre Tabellenführung weiter ausbauen und liegen nun mit 25 Punkten nach neun Spielen deutlich in Front. Es folgen die Life Fighters und Blue Waters mit je 18 Zählern. Tabellenschlusslicht sind die Citizens mit nur einem Zähler, davor befindet sich Tigers mit sechs Zählern. Netball Die Neuausrichtung des Netballs in Namibia stößt […]

todayJanuar 23, 2023


Ähnliche Beiträge


0%