2022

23. März 2022 – Sport des Tages

todayMärz 23, 2022

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Behindertensport
Die namibischen Parathleten haben einen erfolgreichen Auftakt bei den südafrikanischen Meisterschaften der Behindertensportler gefeiert. An den ersten zwei Wettbewerbstagen konnte Team Namibia insgesamt 22 Medailen gewinnen. Für Aufsehen sorgte dabei unter anderem Lize Meyer. Die Nachwuchssportlerin gewann bei ihrem Debüt gleich zweimal Gold im Kugelstoßen und im Sprint über die 100 Meter.

Cricket
Namibia trifft im zweiten Spiel der jüngsten Castle Lite Series heute erneut auf die Ireland Wolves. Gespielt wird im T20-Format. Die erste Partie am Montag hatten die Eagles bereits mit 2 Runs gewonnen. Am Donnerstag steht dann noch eine weitere T20-Partie an, bevor sich Namibia und die Ireland Wolves dann ab der kommenden Woche noch in insgesamt fünf 50-Over-Begegnungen gegenüber stehen.
Leichtathletik
Andre Ross hat den SPAR Gondwana Moon Valley Marathon gewonnen. Er überquerte nach rund 03:06 Stunden die Ziellinie. Bei den Damen war Ottilie Aimwata mit einer Zeit von 03:31 am schnellsten unterwegs. Den Halbmarathon konnte am vergangenen Wochenende Paulus Daniel gewinnen, bei den Frauen setzte sich Mweshamekange Indileni vor prominenter Konkurrenz durch. Insgesamt waren 140 Läufer an den Start gegangen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Geingob zu Investitionskonferenz nach Dubai aufgebrochen

Im Rahmen der Weltausstellung in Dubai findet heute eine namibische Investitionskonferenz statt. Präsident Hage Geingob war gestern bereits nach Dubai aufgebrochen um die Konferenz zu leiten. Das wichtigste Thema sollen einmal mehr erneuerbare Energien sein, vor allem grüner Wasserstoff steht weiterhin ganz oben auf der Agenda. Laut Geingob gehe es aber generell darum zu zeigen, dass Namibia ein ideales Ziel für Investitionen sei. Auch die Sektoren Infrastruktur, Landwirtschaft, Bergbau und […]

todayMärz 23, 2022


0%