2019

24. Dezember 2019 – Sport des Tages

todayDezember 24, 2019

share close

Namibischer Sport

Schach

Südafrika und Ägypten waren die führenden Nationen bei den Afrikanischen Jugend-Schachmeisterschaften die kürzlich in Windhoek zu Ende gegangen sind. Die südafrikanischen Spieler gewannen drei Mal Gold, vier Mal Silber und drei Bronzemedaillen. Ägypten nahm drei Gold- und je zwei Silber- und Bronzemedaillen mit nach Hause. Dahinter folgt im Medaillenspiegel Algerien. Namibias Schachspieler gewannen einmal Gold durch Danke Beukes in der U18-Klasse. Insgesamt nahmen 240 Spieler aus 16 afrikanischen Nationen an dem Turnier teil.

Internationaler Sport

Darts

Mit dem deutschen Nachwuchsstar Nico Kurz ist der letzte deutsche Spieler bei der Darts-WM in London gescheitert. Der 22-Jährige unterlag dem favorisierten Engländer Luke Humphries nach guter Leistung mit 2 zu 4. Superstar Michael van Gerwen aus den Niederlanden gab sich beim 4 zu 0 gegen Rick Evans aus England. Im Achtelfinale stehen bisher vor allem englische Spieler sowie unter anderem zwei Belgier und ein Niederländer.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

24. Dezember 2019 – Nachrichten am Morgen

Der Vizeminister für Sicherheit, Daniel Kashikola, muss sich erneut im April kommenden Jahres wegen Trunkenheit am Steuer vor Gericht verantworten. Dies gab eine Anhörung vor dem Magistratsgericht in Katutura gestern. Seine Freilassung auf Kautionszahlung von 8000 Namibia Dollar bleibe in Kraft. Kashikolo soll vor zehn Tagen betrunken ein Regierungsfahrzeug geparkt haben, dass daraufhin gegen ein anderes Fahrzeug gerollt sei. Es gab einen erheblichen Sach, jedoch keinen Personenschaden. Ein Streit ist um die sogenannten Wüstenlöwen in der Region Kunene entbrannt, wie […]

todayDezember 24, 2019


0%