Sport

24. Januar 2017 – Sport am Mittag

todayJanuar 24, 2017

share close

Sport international

Tennis

Venus Williams und Coco Vandeweghe stehen als erste Halbfinalistinnen bei den Australian Open fest. Die ältere Williams-Schwester besiegte die Russin Anatassija Pawljutschenkowa mit 6:4 und 7:6. Vandeweghe ließ Garbine Muguruza aus Spanien keine Chance und gewann mit 6:4 und 6:0. Die Beiden treffen im Halbfinale am Donnerstag aufeinander.
Bei den Herren erreichte Stan Wawrinka als erster das Halbfinale. Er setzte sich mit 7:6, 6:4 und 6:3 gegen den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga durch.

Formel 1

Nach der Trennung von Bernie Ecclestone als Geschäftsführer übernehmen der frühere Mercedes-Teamchef Ross Brawn und Sean Bratches zwei wichtige Schlüsselrollen. Brawn wird für den Direktorenposten im Bereich Motorsport verantwortlich sein. Bratches verantwortet ein Ressort für kommerzielle Belange. Zuletzt arbeitete Brawn schon als Berater für den neuen Besitzer Liberty Media. Bratches war beim US-Sender ESPN in leitender Funktion für den Vertrieb zuständig.

Fußball

Borussia Dortmund will mit Thomas Tuchel erst nach Ende der aktuellen Saison über eine Verlängerung des bis zum 30. Juni 2018 datierten Vertrages sprechen. Es sei der Wunsch von Thomas, sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Dieser späte Zeitpunkt sei kein Indiz für fehlendes Vertrauen in die Arbeit des Fußball-Lehrers.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Sport

24. Januar 2017 – Sport am Morgen

Internationaler Sport Fußball Nach Burkina Faso und Kamerun aus Gruppe A und Senegal aus Gruppe B, steht mit Tunesien auch der zweite Viertelfinalist dieser Gruppe fest. Gestern trennten sich Senegal und Algerien 2 zu 2, während Simbabwe gegen Tunesien 2 zu 4 spielte. – Heute stehen die Partien Marokko gegen Elfenbeinküste sowie Togo gegen die Demokratische Republik Kongo auf dem Spielplan. Handball Gestern fanden vier Platzierungsspiele bei der Handball-WM in Frankreich statt. Über den 22. und vorletzten Platz kann sich […]

todayJanuar 24, 2017


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.