2016

25. August 2016 – Sport am Morgen

todayAugust 25, 2016

share close

Namibischer Sport

Paralympische Spiele

Letzten Berichten nach werden scheinbar nur neun paralympische namibische Sportler am Montag nach Rio de Janeiro reisen. Es handelt sich um Ananias Shikongo, Elias Ndimulunde, Johannes Nambala, Martina Aloisius, Tobias Moses, Johanna Benson, Lahja Ishitile sowie Ruben Soroseb und Gideon Nasilowski. Unklar ist, warum die zunächst gemeldeten und qualifizierten Rosa Manjoro über die 100, 200 und 400 Meter sowie Reginald Benade im Diskuswurf und Kugelstoßen nicht nach Brasilien reisen.

Internationaler Sport

Fußball

Nach Ludogorez Rasgrad aus Weißrussland, Celtic Glasgow aus Schottland, Legia Warschau aus Polen sowie dem FC Porto aus Portugal und dem AS Monaco, haben gestern fünf weitere Mannschaften die Gruppenphase der UEFA-Champions League erreicht. Nach dem 3 zu 1 in Bern bei den Young Boys, kam Mönchengladbach zu Hause zu einem 3 zu 1 und steht damit ebenfalls in der Hauptrunde.

Cricket

Sri Lanka hat in der heimischen Cricket-Arena das One-Day International gegen Australien gewonnen. Die Männer von der Insel setzten sich mit 288 Runs all out gegen die 206 Runs von Australien durch und gewannen somit mit 82 Runs. In einem weiteren Spiel traten England und Pakistan aufeinander. Die Pakistani kamen im ersten Innings auf 260 für 6 nach 50 Overs, England erreichte 194 Runs für 3 und gewann.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

25. August 2016 – Nachrichten am Morgen

Herero-Ober-Chief Vekuii Rukoro gerät wegen seines aggressiven Auftretens mehr und mehr in die Kritik. Dem Namibian zufolge erwägt der Vorstand des Fleischkonzerns MeatCo, Rukoro als Geschäftsführer zu suspendieren. Hintergrund sei, dass er als Ober-Chief der Herero wiederholt die Regierung angegriffen habe. Der Minister für Staatsbetriebe, Leon Jooste, wusste allerdings nichts von einer Suspendierung. Rukoro hatte gestern einen Eilantrag gegen die Entscheidung des Ministeriums für städtische Entwicklung angekündigt, die jährliche Versammlung der Herero auf seinem Grundstück in Okahandja zu erlauben. Das […]

todayAugust 25, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.