Sport

25. Januar 2016 – Sport am Mittag

todayJanuar 25, 2016

Hintergrund
share close

Fußball (Symbolbild); © Ingrid Müller/Freeimages.com

Sport in Namibia

Fußball

Die Tigers bleiben in Namibias Premierliga weiter ungeschlagen. Der derzeitige Tabellenführer setzte sich am Sonntag mit 2:0 gegen die Eleven Arrows durch. Gestern kam der Verein immerhin noch zu einem 0:0 gegen die Blue Waters. Black Africa gewann hingegen beide seiner Duelle und verkürzte den Abstand auf den Primus auf vier Punkte. Schlusslicht bleibt Julinho Sporting mit nur 11 Punkten aus 17 Spielen.

Leichtathletik

Paulus Simon und Leena Ekandjo sind neue Namibia-Meister im Cross-Country-Laufen. Kauanivi beendete die Herren-Wertung über acht Kilometer am Samstag in einer Zeit von 33 Minuten und 50 Sekunden. Bei den Damen führte keine Weg an Ekandjo vorbei. Sie benötigte für die gleich Distanz 37 Minuten und 16 Sekunden.

Sport international

Tennis

Stan Wawrinka ist bei den Australian Open im Achtelfinale ausgeschieden. Der Weltranglisten-Vierte verlor heute mit 4:6, 3:6, 7:5, 6:4 und 3:6 gegen Milos Raonic aus Kanada. Wawrinka hatte den Grand-Slam-Auftakt der Saison 2014 gewonnen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Neudamm-Campus der UNAM; © Pgallert/Wikimedia Commons

2016

25. Januar 2016 – Nachrichten am Morgen

In Namibia ist Hochschulbildung noch nicht kostenlos. Das habe die Ministerin für Hochschulwesen, Itah Kandjii-Murangi erklärt, berichtet die Zeitung New Era. Auch seien die Schulden von Studierenden gegenüber dem Studenten-Fonds nicht erlassen und das System der zurück zu zahlenden Darlehen nicht abgeschafft. Damit entgegnete die Ministerin entsprechenden Gerüchten. Man sei dabei, mit allen Beteiligten eine langfristige Lösung zu finden. Vergangene Woche hatte Kandjii-Murangi die Technische Universität NUST und die Universität […]

todayJanuar 25, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.