2019

25. Juni 2019 – Nachrichten am Abend

todayJuni 25, 2019

share close

Obwohl der staatliche Elektrizitätskonzern NAMPOWER mehr als 1,2 Milliarden Dollar Gewinn im vergangenes Jahr gemacht hat, mussten fast drei Viertel des Stroms importiert werden. 73 Prozent des namibischen Bedarfs kamen 2018 aus Nachbarländern, gegenüber 63 Prozent 2017. Trotz massiven Ausbaus der nationalen Kapazitäten durch Photovoltaikanlagen hat der Import wegen des geringen Durchflusses beim Wasserkraftwerk Ruacana zugenommen. Fast die Hälfte des Stroms kommt aus Südafrika, das anders als Namibia regelmäßig mit Abschaltungen zu kämpfen hat. Mehrere Lieferverträge laufen 2020 aus, die komplett durch Sonnenenergie ersetzt werden sollen.

Die Ablehnung von Schwulen und Lesben in weiten Teilen Afrikas ist ein Erbe der Kolonialzeit. Dies geht aus einem Investigativbericht des journalistischen Zentrums „amaBhungane“ hervor. Demnach sei es erwiesen, dass fast alle Gebiete Afrikas in der vorkolonialen Zeit gleichgeschlechtlichen Beziehungen offen gegenüberstanden. Vor allem die britische Kolonialmacht und der Einfluss des Islam in weiten Teilen Afrikas hätte zur einer Ablehnung Homosexueller beigetragen. Weiterhin gäbe es in einigen Staaten Afrikas die Todesstrafe für homosexuelle Männer. Der Bericht sehe jedoch eine positive Entwicklung zur mehr Offenheit. Zuletzt hatte das Obergericht Botswanas ein koloniales Gesetz zur Homosexualität für Null und Nichtig erklärt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

25. Juni 2019 – Nachrichten am Mittag

In der Region Kavango-Ost gab es im abgelaufenen Finanzjahr 2018/19 knapp vier Prozent weniger schwere Verbrechen. Dies teilte Regionalgouverneur Samuel Mbambo in seiner Rede zur Lage der Region mit. Demnach hat die Polizei 138 Fälle von Mord, Raub, Vergewaltigung und häuslicher Gewalt registriert. Kein einziger Fall des Menschenhandels, was ebenfalls ein schweres Verbrechen war, wurde gemeldet. 16 Personen hätte im vergangenen Jahr in der Region Selbstmord begangen. Die Region Kavango-Ost ist den Statistiken nach mit seinen knapp 150.000 Einwohnern eine […]

todayJuni 25, 2019


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.