2019

26. April 2019 – Sport des Tages

todayApril 26, 2019

share close

Namibischer Sport

Cricket

Für Namibias Cricket-Nationalmannschaft geht es heute auf heimischem Grund im abschließenden Spiel der ICC World Cricket League Division Two gegen Hongkong um alles. Mit einem Sieg gegen die Ostasiaten wäre Namibia sicher eines der vier besten Teams des Turniers. Auch bei einer Niederlage, solange die USA gegen Kanada gewinnen, wäre Namibia weiter im Rennen um die Teilnahme an der Cricket-WM 2023 in Indien. Die Quali geht in drei Monaten und bis Mitte 2021 mit der ICC Cricket World Cup League 2 weiter. Drei der teilnehmenden sieben Mannschaften rücken in de Hauptquali 2022 auf.

Internationaler Sport

Tennis

Jan-Lennard Struff hat beim ATP-Turnier von Barcelona den an Nummer 5 gesetzten Griechen Stefanos Tsitsipas besiegen können und steht im Viertelfinale. – Peter Gojowczyk konnte im ungarischen Budapest das Viertelfinale nicht erreichen. Er unterlag dem Georgier Nikoloz Basilashvili in drei Sätzen. In Stuttgart gab es mit dem Aufeinandertreffen von Angelique Kerber und Andrea Petkovic ein rein deutsches Achtelfinalduell. Kerber lies Petkovic beim 6 zu 2 und 6 zu 4 keine Chance. Laura Siegemund war an gleichem Ort zuvor in der Runde der Letzten 16 ebenfalls gescheitert.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

26. April 2019 – Nachrichten am Morgen

Keine Festnahme in NIMT Fall – Berichte über eine Festnahme im Zusammenhang mit den Fällen wurden von der Polizei zurückgewiesen. Zuvor verlautenden Berichten über eine Festnahme im Zusammenhang mit dem Doppelmord an Eckhart Mueller und Heimo Hellwig wurden laut Polizei zurückgewiesen. Der Kommandant der Erongo-Polizei, Andreas Nelumbu, teilte dem „Namibian“ mit, er wisse von keiner Festnahme oder Anklagen wegen des Doppelmords. Er appellierte an die Öffentlichkeit die Polizei bei den Untersuchungen zu unterstützen und diese mit Hinweisen zu Versorgen. Eckhart […]

todayApril 26, 2019


0%