2018

26. Februar 2018 – Nachrichten am Abend

todayFebruar 26, 2018

share close

Die offizielle Oppositionspartei PDM verurteilt den Ankauf einer Urlaubsfarm durch das Verteidigungsministerium aufs Schärfste. Die Erklärung von Verteidigungsminister Penda Ya Ndakolo aus der vergangenen Woche entbehre jeder Grundlage. Die Armee habe genügend Kasernen für seine Soldaten. Es sei nicht akzeptabel, dass mit der Begründung des Platzmangels und der Bauweise der Unterkünfte der Kauf einer 45 Millionen Namibia Dollar teuren Farm gerechtfertigt werde. Der Ankauf sei undurchsichtig und ermögliche Korruption in großem Stile. Das Verteidigungsministerium wolle auf der Farm „Soldaten in Einklang mit der Natur“ ausbilden, hieß es. – Staatspräsident Hage Geingob war über den Kauf nicht informiert worden.

Bis Mitte März wird die Generalstaatsanwaltschaft in Südafrika mitteilen, ob sich Ex-Präsident Jacob Zuma wegen Korruption verantworten muss. Die Ermittlungen in 18 Fällen wurden vergangene Woche, nur wenige Tage nach seinem Rücktritt, wiederaufgenommen. Zuma war zu seiner Amtszeit in mindestens 800 Fällen des Amtsmissbrauches und der Korruption verdächtigt worden. Einige Punkte wurden fallen gelassen, andere aufgrund seiner Immunität nicht weiterverfolgt.

Die Vereinten Nationen fordern die syrische Regierung auf, die neue Waffenruhe umzusetzen. Er sei höchste Zeit, diese Hölle zu beenden, sagte UN-Generalsekretär Guterres mit Blick auf andauernde Luftangriffe in der Region Ost-Ghuta. Menschenrechtskommissar al-Hussein beklagte, Syrien und andere Konfliktregionen seien zu den schlimmsten Schlachthöfen der jüngsten Geschichte verkommen. Zuletzt hatten Mediziner berichtet, Truppen des Assad-Regimes hätten Chlorgas eingesetzt. Viele Menschen klagten nach einer Explosion über entsprechende Symptome.

Auf einer Geflügelfarm in den Niederlanden ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Der Erreger vom Typ H5 wurde auf einem Betrieb in der Provinz Groningen entdeckt. Mehr als 36.000 Tiere seien vorsorglich getötet worden, teilte das Landwirtschaftsministerium mit. Deutschland hatte im vergangenen Jahr mit einem massiven Vogelgrippe-Ausbruch zu kämpfen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2018

26. Februar 2018 – Nachrichten am Mittag

Landesweit wurden über das Wochenende drei Tötungsdelikte von der Polizei aufgenommen. In allen drei Fällen wurden junge Namibier in Windhoek durch Stichverletzungen getötet. In zwei Fällen wurden Verdächtige, darunter eine junge Frau und ein 33-jähriger Mann, festgenommen. Ersten polizeilichen Ermittlungen nach war in zwei der Tötungsdelikte vermutlich Alkohol im Spiel. Knapp eine Woche nach einem Überfall auf eine Schule in Nigeria werden noch 110 Mädchen vermisst. Das hat die Regierung des Landes gestern zugegeben. Kämpfer der Boko Haram hatten am […]

todayFebruar 26, 2018


0%