2016

26. September 2016 – Sport am Morgen

todaySeptember 26, 2016

share close

Namibischer Sport

Rugby

Die Wanderers haben im südafrikanischen Gold-Cup ihren ersten Sieg eingefahren. Gegen „Northam Platinum Rhinos“ aus der Provinz Limpopo gab es ein deutliches 60 zu 20. Am Gold-Cup nehmen Vereine aus Südafrika, Namibia und Simbabwe teil. Das erste Spiel verloren die Wanderers 28 zu 26 gegen die Pirates. Wanderers liegt nun mit sieben Punkten auf Platz 3 der Tabelle in Gruppe B.

Internationaler Sport

Fußball

Trotz einer aufopferungsvollen Leistung hat der Hamburger SV in der 88. Minute ein Tor vom FC Bayern München gefangen. Für Trainer Bruno Labbadia war es damit sein letztes Spiel für die Hanseaten. Zudem gewannen Dortmund, Gladbach, Leverkusen, Augsburg, Hoffenheim und Bremen. Unentschieden spielte Frankfurt gegen Berlin und Köln gegen Leipzig. In der Tabelle führen weiter die Bayern mit 15 Punkten vor Dortmund mit 12 Zählern und vier Teams mit jeweils 10 Zählern. Schlusslicht ist nun Schalke, hinter Ingolstadt, dem HSV und Bremen.

Tennis

Im russischen St. Petersburg hat der Hamburger Alexander Zverev seinen ersten Turniersieg auf der ATP-Tour eingefahren. Er gewann gegen US-Open-Sieger Stanislas Wawrinka aus der Schweiz mit 6 zu2, 3 zu 6 und 7 zu 5. Es war bereits die dritte Finalteilnahme für Zverev in diesem Jahr. – Im französischen Metz setzte sich im Finale indessen überraschend Lucas Pouille aus Frankreich gegen den favorisierten Österreicher Dominic Thiem durch.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

26. September 2016 – Nachrichten am Morgen

Drei Gewaltverbrecher sind in den vergangen Tagen aus Haftanstalten entflohen. Laut dem Namibian habe die Polizei erst jetzt die Bevölkerung um Mithilfe gebeten, nachdem die drei Personen im Alter von 18 und 36 Jahre bereits vergangenen Dienstag aus dem Gefängnis in Gobabis ausgebrochen waren. Die Männer, die unabhängig voneinander unter anderem für Wohnungseinbruchdiebstahl und Vergewaltigung im Gefängnis saßen, sollen Zellenschlüssel gehabt haben. Ob diese vor Ort hergestellt oder hineingeschmuggelt wurden ist unklar. Zwei weitere Nashornwilderer wurden am Freitag zu langen […]

todaySeptember 26, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.