2019

27. August 2019 – Nachrichten am Mittag

todayAugust 27, 2019

share close

Anlässlich der Feierlichkeiten zum jährlichen Tag der Roten Flagge des Otjika Tjamuaha Königshauses in Okahandja, rief Mbajoroka Kambausuka die Ovaherero zur Einigkeit auf. Interne Machtkämpfe der verschiedenen Fraktionen sollten sofort beendet werden. Auch sollte die Jugend nicht dem Beispiel der Senioren folgen und zu weiteren Unstimmigkeiten beitragen. Angeblich wollten Mitglieder des Tjamuhua Königshauses am Donnerstag auf dem Gelände der Ovaherero Traditionellen Behörde in Okahandja das Heilige Feuer entfachen, als sie von Mitgliedern dieser Behörde angegriffen und ihre Flagge und andere Gegenstände zerstört wurden.

Der Red Flag Day, auch bekannt als Otjiserandu, erinnert an das Leben von OvaHerero Häuptling Samuel Maharero und den Kampf gegen die Deutsche Schutztruppe.

Die Führer einiger Oppositionsparteien sind den Feierlichkeiten zum Heldengedenktag gestern in Otjiwarongo fern geblieben. So liess der Partei-Präsident der offiziellen Oppositionspartei Popular Democratic Movement, McHenry Venaani, sich entschuldigen, da er sich zur Zeit nicht im Lande befände. Er sagte jedoch, dass er sich im Gegensatz zu anderen Oppositionsparteien immer die Zeit nehme, solch wichtige Veranstaltungen beizuwohnen. Mike Kavekotora der Rally for Democracy and Progress beschuldigte die regierende Swapo-Partei, den Heldengedenktag für eigene politische Kampagnen zu missbrauchen. Ester Muinjangue der NUDO konnte nicht dabei sein, da sie gerade von einer Auslandsreise zurückkehrte. Wegen einem Kongress bezüglich der bevorstehenden Präsidentschafts- und Parlamentswahlen im November konnten Vertreter der All People’s Party ebenfalls nicht an den Feierlichkeiten teilnehmen.

Mehr als 10 000 Namibier haben gestern den gefallenen Heldinnen und Helden des namibischen Freiheitskampfes gedacht.

In Tokio findet ab morgen die siebte Internationale Konferenz zur Entwicklung Afrikas statt. Grund der Konferenz ist es, das Wirtschaftswachstum in Afrika durch den Ausbau der Infrastruktur und die Entwicklung menschlicher Kapazitäten voranzutreiben. Namibias Präsident Hage Geingob wird ebenfalls anwesend sein und zahlreiche bilaterale Treffen beiwohnen, unter anderen mit dem japanischen Premier Miniser Shinzo Abe. Präsident Geingob wird zudem an diversen Planungs-Seminaren teilnehmen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

27. August 2019 – Nachrichten am Morgen

Bei den Feierlichkeiten zum Heldengedenktag in Otjiwarongo gestern, hat President Hage Geingob den Einsatz der Polizei und des Militärs gelobt – diese sein dafür verantwortlich das es Frieden und Sicherheit im Land gebe. Gleichzeitig warnte er gegen eine Spaltung der Gesellschaft auf Grund des Stammes oder Ethnischer Gruppierungen – dies sei die größte Gefahr und könnte zu Unstabilität des Landes führen. Weiterhin rief er alle Namibier dazu auf zusammen in die Zukunft zu gehen, und gemeinsam das Land in eine […]

todayAugust 27, 2019


0%