2018

28. Februar 2018 – Sport des Tages

todayFebruar 28, 2018

share close

Namibischer Sport

Boxen

Namibias Boxer zählen weiterhin zur Weltspitze. Walter “The Executioner” Kautondokwa steht nun auf Weltranglistenplatz 3 nach den Richtlinien der World Boxing Organisation WBO. Paulus „The Hitman“ Moses konnte trotz des Verlustes seines Weltmeistertitels Platz 10 behaupten.

Fußball

Namibias U21-Nationalmannschaft, die Young Warriors, werde bei der Qualifikation zur U20-Afrikameisterschaft zunächst gegen Nachbar Botswana antreten. Das Hinspiel in Gaborone findet am ersten Aprilwochenende statt. Drei Wochen später ist das Rückspiel in Windhoek angesetzt. Dank eines Freiloses muss Titelverteidiger Sambia sowie Guinea, Nigeria, Gambia, Burkina Daso, die Elfenbeinküste und Libyen erst in der zweiten Qualifikationsrunde eingreifen. Für die letzte U20-Afrikameisterschaft im vergangenen Jahr in Sambia war Namibias Jugend nicht qualifiziert.

Internationaler Sport

Fußball

Brasiliens Superstar Neymar muss unters Messer. Er soll einen Haaranriss im Mittelfußknochen erlitten haben und falle mindestens zwei Monate aus. Unklar ist, ob Neymars Einsatz bei der Fußball-WM in Russland Mitte dieses Jahres gefährdet ist.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2018

28. Februar 2018 – Tourismus-Treff

Die Namibia Wissenschaftliche Gesellschaft bietet ab sofort spezielle Stadtrundfahrten durch Windhoek an. Gemeinsam mit dem Tourunternehmen „Lothem Safaris“ gibt es an sechs Tagen der Woche die „Windhoek City Tours“. Morgens liegt der Schwerpunkt auf der Geschichte Windhoeks, am Nachmittag geht es vor allem um die westlichen und nördlichen Stadtviertel. Beide Touren, die jeweils unweit des Craft Centre beginnen, sind kombinierbar. Die Stadtrundfahrten werden in einem klimatisierten 10-Sitzer-Minibus angeboten. Erst vor kurzem hat die südafrikanische Airlink Linienflüge von Johannesburg und Kapstadt […]

todayFebruar 28, 2018


0%