2015

28. September 2015 – Sport am Mittag

todaySeptember 28, 2015

Hintergrund
share close

Sport in Namibia

Fußball
Namibias Profi Sandra Starke steht mit der Damen-Auswahl des deutschen Bundesligisten SC-Freiburg im Achtelfinale des DFB-Pokals. Die Mannschaft setzte sich am Sonntag mit 6:0 gegen den Zweitlliga-Verein VfL Sindelfingen durch. Starke traf zum zwischenzeitlichen 3:0 in der 41. Minute. Ihr Bruder Manfred kam mit dem Regionalligisten der Nordost-Staffel, FC Carl Zeiss Jena, indes nicht über ein 0:0 gegen FSV Wacker 90 Nordhausen hinaus.

Boxen
Der Mobilfunkanbieter MTC bleibt der Nestor Sunshinde Boxing Academy treu. Wie die beiden Partein nun bekannt gaben, wurde die Zusammenarbeit um drei weitere Jahre verlängert. MTC erhöhte zudem die finanziellen Mittel. So stehen der Talentschmiede mit einigen der besten Boxer Afrikas nun mehr als 10 Millionen Namibia-Dollar über drei Jahre zur Verfügung, mehr als 2,5 Millionen als noch zuvor.

Sport international

Formel 1
Autobauer Renault will mit einem eigenen Werksteam in die Formel 1 zurückkehren. Der französische Hersteller bestätigte dazu heute seine Absicht, den Lotus-Rennstall zur Saison 2016 zu übernehmen. Renault hatte 2011 sein Werks-Engagement in der Motorsport-Königsklasse beendet und war zuletzt nur als Motorenlieferant aktiv. Für das finanziell schwer angeschlagene Lotus-Team würde die Übernahme die Rettung vor dem drohenden Aus bedeuten.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2015

28. September 2015 – Nachrichten am Mittag

Am Donnerstag wollen Vertreter der OvaHerero und Nama eine Petition der deutschen Botschaft in Windhoek überreichen. Dies kündige OvaHerero-Chief Vekuii Rukoro am Wochenende an. Damit wolle man der, bis zum 2. Oktober an die deutsche Regierung gestellten, Frist zur Anerkennung des Völkermorden Nachdruck verleihen. Rukoro unterstrich, dass Verhandlungen über das Schicksal der beiden Völker zur Kolonialzeit zwischen den Regierungen keine Legitimität hätten. Die Herero und Nama müssten in den Prozess […]

todaySeptember 28, 2015


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.