2021

29. Oktober 2021 – FarmerNews

todayOktober 29, 2021

Hintergrund
share close

Der angekündigte Verzicht des Staates auf die Landsteuer für das Finanzjahr 2019/20 entlastet die Farmer im Land um zig Millionen. Landwirtschaftsminister Calle Schlettwein hatte sich dafür stark gemacht, um den Aufschwung nach den Jahren der Dürre nicht zu gefährden. Für die Finanzjahre 2016 bis 2019 und 2020/21 müsste aber die Landsteuer bezahlt werden. Diese werde nun in Kürze eingefordert. Die Landsteuer betrage 0,4 Prozent des Wertes für Namibier und 1,4 Prozent für Ausländer.

Die “Namibia Grape Company” in Aussenkehr ist nun vollständig in der Hand des staatlichen Nationalen Jugenddienstes NYS. Die offizielle Übergabe wurde von Vizestaatspräsident Nangolo Mbumba durchgeführt. Der Staat habe zum Wohle der Jugend die Übernahme genehmigt. Hier sollen arbeitslose Jugendliche eine Anstellung und Ausbildungsmöglichkeit finden. Die NGC wurde 1998 ins Leben gerufen und hat damals mit Finanzierung des staatlichen Pensionsfonds GIPD knapp 780 Hektar Land erworben. 2007 übernahm GIPF und anschließend der Staat das Projekt und gab es nun an den NYS weiter.

Die Einnahmen durch die Teufelskralle hat seit Beginn der COVID19-Pandemie deutlich abgenommen. Die Kleinfarmer haben deshalb Schwierigkeiten sich über Wasser zu halten. Obwohl Namibia der größte Produzent von Teufelskralle weltweit sei, reiche die Nachfrage aktuell nicht aus. Die knapp 1000 in dem Landwirtschaftszweig Beschäftigten kamen im Finanzjahr 2020/21 auf ein Einkommen von vier Millionen Namibia Dollar. Ziel sei es nun durch verschieden Marketingmaßnahmen den Absatz wieder zu steigern.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

PDM-Anführer Venaani fordert Investitionen in den Gesundheitssektor

PDM-Anführer McHenry Venaani verlangt Investitionen in den staatlichen Gesundheitssektor. Bei einer Pressekonferenz betonte er, dass es eine Schande sei, dass Namibia 31 Jahre nach der Unabhängigkeit immer noch kein Dialysezentrum in einer staatlichen Gesundheitseinrichtung habe. Seine Partei habe mit der Vorgabe „eine Klinik pro Wahlkreis“ konkrete Vorgaben gemacht, die nach und nach durch Parteispenden realisiert würden. Venaani fordert zudem eine Einheitskrankenkasse, damit die Zweiklassengesellschaft zwischen staatlicher und privater Versorgung ein […]

todayOktober 29, 2021


Ähnliche Beiträge


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.