Sport

3. Januar – Sport am Abend

todayJanuar 3, 2017

share close

Internationaler Sport

Fußball

Bundesligist HSV hat einen seiner besten Spieler mit sofortiger Wirkung entlassen. Der Bosnier Emir Spahic spiele ab sofort im Verein keinerlei Rolle mehr, hieß es. Spahic und sein Berater haben keinerlei Informationen herausgegeben, jedoch soll es Vereinsinformationen nach vor allem außersportliche Gründe dafür gegeben haben. Der 36-Jährige war in der Vergangenheit häufiger in Handgreiflichkeiten mit gegnerischen Spielern verwickelt gewesen. – Zudem verlässt Abwehrspieler Cléber den HSV zum FC Santos.

Tennis

Zum Auftakt der neuen Tennissaison hat Mischa Zverev aus Hamburg das Achtelfinale beim ATP-Turnier im australischen Brisbane erreicht. Dort trifft er nun auf den Spanier Rafael Nadal. Beim Damenturnier an gleicher Stelle ist Laura Siegemund hingegen ausgeschieden. Angelique Kerber tritt erst in der Nacht an. Im neuseeländischen Auckland sind sowohl Annika Beck als auch Antonia Lottner gescheitert. In Doha in Katar war bei den Männern das Turnier für Florian Mayer und Jan-Lennard Struff bereits vorzeitig beendet, während Dustin Brown ins Achtelfinale eingezogen ist.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

3. Januar 2017 – Nachrichten am Mittag

Zehn Personen wurden in der Region Kunene mit Lebensmittelvergiftungen in das Staatskrankenhaus von Opuwo eingeliefert. Sie alle haben Hühnchen einer großen internationalen Fastfood-Kette verzehrt, wie der regionale Gesundheitsvorsitzende bekannt gab. Man habe den Vorfall nach Windhoek gemeldet. – Im vergangenen Jahren waren, in der von der Dürre besonders betroffenen und von Nahrungsmittelhilfe abhängigen Region sechs Personen an einer Lebensmittelvergiftung gestorben. Die Friedensgespräche für Syrien drohen zu scheitern. Mehrere Rebellengruppen haben die vorbereitenden Gespräche für die Friedensverhandlungen vorerst abgebrochen. Als Grund […]

todayJanuar 3, 2017


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.