2015

3. November 2015 – Sport am Mittag

todayNovember 3, 2015

Hintergrund
share close

Sport in Namibia

Speed Challenge
Bei der Lüderitz Speed Challenge im Wind- und Kite-Surfing sind gestern erstmals und dann gleich mehrere Rekorde unterboten worden. Der mit Abstand herausragendste Athlet war Antoine Albeau. Der 43-Jährige Franzose verbesserte seinen eigenen Weltrekord aus dem Jahr 2012 bei besten Bedingungen ganze fünf Mal. Am Ende stand die Bestmarke bei unglaublichen 53.27 Knoten, umgerechnet fast 100 Kilometern pro Stunde. Zudem wurden zwei Kroatische und ein nationaler Schweizer Rekord verbessert.

Sport international

Fußball
Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat im Zusammenhang mit der Vergabe der Weltmeisterschaft 2006 Ermittlungen wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung in einem besonders schweren Fall aufgenommen. Es geht um dem Geldtransfer von 6,7 Millionen Euro des WM-Organisationskomitees an die FIFA. Die Ermittlungen richten sich laut Staatsanwaltschaft gegen den DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach und dessen Vorgänger Theo Zwanziger.

Fußball
Der ehemalige Bayern-Präsident Uli Hoeneß könnte schon im März 2016 ein freier Mann sein. Der 63-Jährige, der im März 2014 wegen Steuerhinterziehung zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden war, stellte nach Medien-Informationen auf Gewährung der Halbstrafe.Würde dem Antrag zugestimmt werden, wäre Hoeneß ab 2. März 2016 auf Bewährung frei. Dann hätte er die Hälfte seiner Strafe verbüßt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2015

3. November 2015 – Nachrichten am Mittag

Bei zwei schweren Verkehrsunfällen sind seit gestern drei Personen ums Leben gekommen. Der eine Unfall ereignete sich außerhalb von Rehoboth, als ein Bakkie mit acht Personen beladen von der Fahrbahn abkam. Zwei Personen erlagen noch am Unfallort ihren Verletzungen. Bei einem weiteren Verkehrsunfall überschlug sich ein PKW unweit von Kalkrand. Ein vierjähriges Kind kam hierbei ums Leben. Ein Versuch, ein Nashorn auf einer Wildfarm nahe Windhoek zu wildern, konnte vereitelt […]

todayNovember 3, 2015


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.