2019

3. Oktober 2019 – Sport des Tages

todayOktober 3, 2019

share close

Internationaler Sport

Fußball

Nach dem 7-zu-2-Auswärtserfolg der Münchener Bayern bei Tottenham Hotspurs und der 3-zu-0-Niederlage von Leverkusen in Turin, spielten gestern zwei weitere deutsche Clubs. Dortmund kam in Prag bei Slavia zu einem 2 zu 0, während Leipzig zu Hause gegen Lyon mit 0 zu 2 verlor. In der Tabelle der Gruppe F liegt Dortmund mit 4 Punkten auf Platz 1. Leipzig in Gruppe G ist mit drei Zählern Dritter.

Rugby

Bei der WM in Japan fanden nach einem Ruhetag gestern zwei Spiele. In der Namibia-Gruppe B setzte sich Weltmeister Neuseeland gegen Außenseiter Kanada mit 63 zu 0 durch. Damit liegt in der Tabelle Italien mit 10 Punkten vor Neuseeland mit 9 und Südafrika mit 5 Punkten. In Gruppe C trennte sich Frankreich von den USA mit 33 zu 9. Hier steht nun Frankreich auf Tabellenplatz 2, hinter England und vor Argentinien. Tonga und die USA können so gut wie sicher die Heimreise antreten. – Heute spielen Irland und Russland sowie Georgien und Fidschi gegeneinander. Namibia kommt am Samstag gegen Neuseeland zu seinem dritten Spiel bei der WM.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

2. September 2019 – Nachrichten am Abend

Finanzminister Calle Schlettwein hat auf die Herabstufung durch die Ratingagentur Fitch mit weiteren strukturellen Reformen reagiert. Er rief Investoren auf dem Staat beizustehen, während man deutliche Reformen zur weiteren Konsolidierung durchführe. So werde man kurzfristig die staatlichen Investitionen von 5,5 auf 7,9 Milliarden Namibia Dollar erhöhen. Die Reform der Gehälter im öffentlichen Dienst werde die Staatsausgaben deutlich senken, heißt es weiter. - Namibias IDR-Rating war gestern von BB+ negativ auf BB stabil herabgestuft worden. Die Reform des UN-Sicherheitsrates unter Einbindung […]

todayOktober 2, 2019


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.