2019

31. Januar 2019 – Nachrichten am Mittag

todayJanuar 31, 2019

share close

Die Treibstoffpreise in Namibia bleiben im Februar unverändert. Hintergründe sind ein nahezu stabiler Ölpreis im vergangenen Monat sowie ein leicht stärkerer Namibia Dollar, wie das Energieministerium mitteilte. Damit kostet ein Liter Benzin in Walvis Bay auch im kommenden Monat 12,05 Namibia Dollar, ein Liter schwefelarmes Diesel 13,13 Dollar und ein Liter herkömmliches Diesel 13,08 Namibia Dollar. Die Restbestände von herkömmlichem Diesel dürfen noch verkauft werden. Danach endet der Verkauf dieser Dieselart in Namibia.

Das Militär stecke hinter dem brutalen Vorgehen gegen Protestler und Aktivisten in Simbabwe in den vergangenen Wochen. Dies geht Medienberichten nach aus internen Papieren der simbabwischen Polizei hervor. Die Polizeiführung sei eingeschüchtert und könne deshalb keine Ermittlungen gegen Militärangehörige einleiten, berichtet der The Guardian. Mehr als 1000 Demonstranten und Oppositionelle waren verhaftet worden, mindestens 12 Menschen starben. Zudem sollen die staatlichen Stellen Folter und Vergewaltigungen als Druckmittel eingesetzt haben.

Das Tauziehen zwischen Italien und der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch um die Aufnahme von 47 Flüchtlingen hat ein Ende. Rom hat sich mit sechs anderen europäischen Staaten, darunter auch Deutschland, geeinigt, die Migranten aufzunehmen. Dem Rettungsschiff von Sea-Watch war fast zwei Wochen lang die Einfahrt in einen italienischen Hafen verweigert worden.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

31. Januar 2019 – Nachrichten am Morgen

Präsident Hage Geingob hat im Konflikt um die Suspendierung hoher Beamter der Stadt Windhoek nicht interveniert, sondern lediglich zur Beendigung gemahnt. Das habe sein Pressesprecher Alfredo Hengari gestern Abend betont, berichtet die Allgemeine Zeitung. Sein Vorschlag an den Stadtrat, die Suspendierung von Geschäftsführer Robert Kahimise und dem Chef der City Police, Abraham Kanime, aufzuheben, dürfe nicht als Instruktion missverstanden werden. Er respektiere die Kompetenzen des Stadtrates und den Kampf gegen Korruption. Geingob hatte Vertreter der Stadt gestern überraschend ins Staatshaus […]

todayJanuar 31, 2019


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.