2022

4. August 2022 – Sport des Tages

todayAugust 4, 2022

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Commonwealth Games
Olympiateilnehmer Alex Miller ist beim Mountainbiken auf den Bronzerang gefahren. Hugo Hahn wurde 13., Xavier Papo kam auf Rang 17. Es war die zweite Medaille für Namibia bei den Spielen. – Ananias Shikongo lief über die 100 Meter T11 in der Vorrunde mit 11,12 Sekunden einen neuen Commonwealth-Games-Rekord. Ivan Geldenhuys gelang als Vorlaufdritter über die 400 Meter ebenfalls der Einzug in die nächste Runde. Mahhad Bock schied hingegen als Vierter aus. Andre Retief verpasste als Vierter über die 400 Meter das Halbfinale. – Cabous Olivier hat indessen nach einer Auftaktniederlage sein zweites und drittes Spiel im Bowls deutlich gewonnen. Im abschließenden Spiel gegen den hochfavorisierten Malaysier Fairul Abd Muin muss dennoch ein weiterer Sieg her, um es ins Viertelfinale zu schaffen. – Boxer Tryagain Ndevelo ist mit 1 zu 4 im Viertelfinale gescheitert. Favorit Junias Jonas musste gar eine 0-zu-5-Niederlage gegen Reese Lynch aus Schottland einstecken. Vor vier Jahren hatte Jonas noch Gold gewonnen. Hilbert Hainuca ist im Halbfinale über die 100 Meter ebenfalls gescheitert.

Netball
Netball Namibia hat 15 Spielerinnen für die Qualifikation zur Weltmeisterschaft nominiert. Diese findet ab dem 22. August im südafrikanischen Pretoria statt. Die Auswahl sei aus 21 Spielerinnen getroffen worden, die zuletzt am Trainingslager in Windhoek teilgenommen haben. Trainiert wird das Team von Mary Waya. – Südafrika steht bereits als erster WM-Teilnehmer aus Afrika fest.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Hauptsitz von TransNamib in Windhoek; Quelle: Raymond June/Wikimedia Commons, CC BY 2.0

2022

TransNamib: Keine Chance auf mehr Gehalt, auch nicht bei Streik

Ein möglicher Streik bei TransNamib würde nichts ändern. Dies unterstrich Geschäftsführer Johny Smith. Lediglich die Arbeitnehmer selbst würden Schaden nehmen, da sie für Streiktage keine Bezahlung erhalten. Dass sie mit ihren Forderungen nach deutlich mehr Lohn durchkommen, sei absolut ausgeschlossen. TransNamib habe seit Jahren Millionenverluste geschrieben, so dass es keinerlei Mehrausgaben finanzieren könne, sagte Smith. Ein Streik würde die finanziellen Probleme noch verstärken und dem Unternehmen nachhaltig schaden. Man hoffe […]

todayAugust 4, 2022


0%