Sport

4. Januar 2016 – Sport am Mittag

todayJanuar 4, 2016

Hintergrund
share close

Tennis (Symbolbild); © FreeImages.com/Dennis Bos

Internationaler Sport

Tennis

Das neue Tennisjahr hat heute mit diversen Turnieren weltweit begonnen. In Brisbane in Australien und Chennai in Indien kämpfen die Herren der ATP um Preisgeld und Ehre. In Chennai ist Jan-Lennard Struff, der morgen seine Auftaktpartie bestreitet, der einzige deutsche Starter. Im katarischen Doha treten Dustin Brown und Benjamin Becker an. – Die Damen hatten in der vergangenen Nacht ihren Auftakt in Auchland in Neuseeland. Carina Witthöft konnte sich im rein-deutschen Duell gegen Tatjana Maria durchsetzen und steht in Runde 2. Mona Barthel verlor gegen Svetlana Kuznetsova. Julia Görges tritt in der Nacht an. Andrea Petkovic steht in Brisbane in der zweiten Runde.

Darts

Gary Anderson bleibt Darts-Weltmeister. Er setzte sich in einem äußerst spannenden Finale gegen Adrian Lewis mit 7 zu 5 durch. Die beiden besten Dartsspieler der Welt lieferten sich bis zum Schluss ein enges Spiel. Insgesamt stellten die 72 Spieler der WM mit 654 180ern einen neuen Weltrekord auf. 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Union Building in Pretoria; © Davinci77/Wikimedia Commons

2016

4. Januar 2016 – Nachrichten am Mittag

Südafrika wird in Zukunft der wirtschaftliche Zugang zum US-amerikanischen Markt weitestgehend versperrt bleiben. Das Land habe eine Reform seiner Handelsgesetze zum 31. Dezember 2015 nicht durchgeführt. Dadurch werde Südafrika nun vom „African Growth and Opportunity Act“ durch die USA gestrichen. Somit fallen in Zukunft Einfuhrvergünstigungen für bis zu 7000 Produkte weg. 2014 hatte der Handel zwischen Südafrika und den USA ein Wert von 217 Milliarden Namibia Dollar. – Namibia und […]

todayJanuar 4, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.