2020

5. Februar 2020 – Sport des Tages

todayFebruar 5, 2020

share close

Namibischer Sport

Fußball

Heute findet eine Anhörung vor dem Obersten Gerichtshof zu einem Antrag der Namibia Premier League NPL statt. Diese will eine Entscheidung des Obergerichts aus November 2019 für Null und Nichtig erklären lassen. Damals hatte dieses der Namibia Football Association NFA in der Entscheidung zugestimmt, die NPL zu suspendieren. Die NPL sieht die Suspendierung durch das von der FIFA eingesetzte Normalisierungskomitee als illegal an.

Internationaler Sport

Fußball

Der Weltfußballverband FIFA ist nach sechs Monaten der Intervention sein Engagement beim Afrikanischen Fußballverband CAF beendet. Die geforderten Reformen seien zufriedenstellend abgeschlossen worden, teilte die FIFA mit. Die FIFA führte in den letzten Monaten faktisch die CAF, nachdem es innerhalb des afrikanischen Verbandes zu Korruptionsvorfällen gekommen sein soll. Das Verhalten von CAF-Präsidenten Ahmad Ahmad wurde vom Ethikkomitee untersucht. Unter anderem werden FIFA und CAF nun einen Fond über umgerechnet 15 Milliarden Namibia Dollar aufsetzen, der der Fußball-Infrastrukturentwicklung in allen Staaten Afrikas zu Gute kommen soll.

Tennis

Beim ATP-Turnier im indischen Pune hat der deutsche Tennisprofi Peter Gojowczyk das Achtelfinale verpasst. Er unterlag ebenso glatt in zwei Sätzen wie auch Yannick Maden. Zuvor hatte Cedrik-Marcel Stebe sein Auftaktspiel gewonnen. Er trifft nun auf Ricardas Berankis aus Litauen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

5. Februar 2020 – Nachrichten am Morgen

Heute wird im Oberstern Gerichtshof über den Antrag zur Annullierung der Präsidentschaftswahlen entschieden. Geklagt hatten unter anderem der unabhängige Präsidentschaftskandidat Panduleni Itula. Das Urteil gilt als Richtungsweisend, da es das gesamte Prozedere der namibischen Wahlen verändern könnte. Die Kläger verlangen die Annullierung, da die Wahlkommission ECN bei den Interpretationen der Gesetzgebungen Rosinenpickerei betrieben habe. So wurden die elektronischen Wahlgeräte genutzt, nicht aber Papierausdrücke zur Verifizierung durchgesetzt. Nach 28 Jahren stellt Air Namibia seine ehemals lukrativste Strecke nach Luanda in Angola […]

todayFebruar 5, 2020


0%