2016

5. Oktober 2016 – Sport am Mittag

todayOktober 5, 2016

Hintergrund
share close

Cricket (Symboldbild); © Wikimedia Commons

Sport in Namibia

Cricket

Ab morgen wird erstmals ein Spiel der Sunfoil-Dreitagesserie in Walvis Bay ausgetragen. Im Rahmen des Duells trifft Namibias Nationalauswahl auf dem Sparta-Feld gegen die südafrikanischen Provinz-Mannschaft Western Provinz an. Nach Angaben des Verbandes wird Ende November ein weiteres Spiel des Turnier in der Küstenstadt stattfinden. Momentan belegt Namibia den letzten Tabellenrang.

Sport international

Tennis

Sabine Lisicki hat den Einzug in das Achtelfinale beim WTA-Turnier in Peking verpasst. Die 27-Jährige verlor mit 4:6 und 4:6 gegen Jelina Switolina. Die Ukrainerin hatte in der ersten Runde Tatjana Maria bezwungen und trifft jetzt auf die Siegerin des Duells zwischen der Weltranglisten-Ersten Angelique Kerber und der Tschechin Barbora Strycova.

Boxen

Weltmeister Tyson Fury hat nach eigener Aussage in den vergangenen Monaten täglich Alkohol getrunken und jede Menge Kokain geschnupft. „Ich bin ein manisch Depressiver“, sagte der Brite. Er leide bereits seit Jahren an mentalen Problemen, habe seit Mai nicht mehr trainiert und stellte erneut ein Karriereende in Aussicht. Der Schwergewichts-Champion der Weltverbände WBO und WBA war in den vergangenen Tagen mit verwirrten Aussagen aufgefallen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

5. Oktober 2016 – Nachrichten am Mittag

Sollten alle Elefanten in Afrika wieder in Anhang I des Washingtoner Artenschutzabkommens eingegliedert werden, so werde Namibia gezwungen sein, seine Souveränität im Naturschutz durchzusetzen. Dies unterstrich Umweltminister Pohamba Shifeta bei der aktuellen CITES-Konferenz im südafrikanischen Johannesburg. Man nehme den Vorschlag Kenias zur Kenntnis, jedoch widerspreche eine pauschale Einteilung einer Tierart, ohne lokale Gegebenheiten zu berücksichtigen, den CITES-Statuten. Es gäbe keinen Grund die Naturschutzerfolge von Namibia, Südafrika, Botswana und Simbabwe in Frage zu stellen, da deren Elefantenpopulationen gesund seien. - Der […]

todayOktober 5, 2016


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsted des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.