2020

6. Februar 2020 – Sport des Tages

todayFebruar 6, 2020

share close

Namibischer Sport

Fußball

Als erste Region ist ||Karas in die Vorbereitungen für die Teilnahme an dem diesjährigen Newspaper Cup eingestiegen. Hierzu wurde ein Trainerteam zusammengestellt, was nun die besten Unter-20-Spieler der Region finden soll. Gesetzt sind vermutlich die 14 Spieler des Vorjahres, die noch unter 20 Jahre alt sind. – Der Newspaper Cup findet in diesem Jahr vom 10. bis 13. April in Oshakati in der Region Oshana statt. Titelverteidiger ist die Region ||Karas, die im vergangenen Jahr im Finale in Mariental die Auswahl Otjozondjupas mit 2 zu 1 besiegen konnte.

Schulsport

Erstmals wird an Schulen in der Region Kunene Cricket als Sportart angeboten. Das Sportministerium hatte hierum gebeten um den Cricketsport weiter zu fördern. Zunächst werde Cricket in der Ortschaft Khorixas von vier im vergangenen Monat ausgebildeten Trainern unterrichtet. Als nächstes soll Cricket dann an Schulen in Fransfontein, Kamanjab und Outjo angeboten werden. – Der Schritt kommt überraschend, da erst vor einigen Jahren Rugby, Netball und Fußball als offizielle Nationalsportarten ernannt wurden und nur diese eine besondere Förderung erhalten sollten.

Hockey

Morgen geht die neue Saison der “Bank Windhoek National Indoor Hockey League” los. Insgesamt treten 32 Männer- und 31 Frauenmannschaften in fünf Ligen an, darunter erstmals eine U-14-Liga. Diese liegt der Namibia Hockey Union besonders am Herzen, da in jungem Alter die Förderung beginnen muss. Die Ligaspiele finden in diesem Jahr im Dome in Swakopmund sowie an drei Standorten in Windhoek statt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

6. Februar 2020 – Nachrichten am Morgen

Die Namibische Wahlkommission ECN akzeptiere das Urteil des Obersten Gerichtshofs zum Einsatz elektronischer Wahlgeräte. Dies teilte die ECN-Vorsitzende Notemba Tjipueja mit. Der Einsatz der Wahlgeräte ohne Papierverifizierungsausdruck war demnach verfassungswidrig. Ab dem 21. März 2020 dürfen keine Wahlen im Land mehr mit elektronischen Wahlgeräten durchgeführt werden, sofern die Verifizierung nicht möglich ist. – Indessen fordert der Aktivist Job Amupanda vor dem Hintergrund der aktuellen Entscheidung die Nachwahlen in Otjiwarongo und Opuwo Anfang März zu verschieben. Sicherheitsminister Charles Namoloh hat die […]

todayFebruar 6, 2020


0%