2020

6. Juli 2022 – Sport des Tages

todayJuli 6, 2022

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Fußball
Der namibische Nationalspieler Manfred Starke spielt in der neuen Saison für Drittligaaufsteiger VfB Oldenburg. Er wechselt vom Ligakonkurrenten FSV Zwickau für den Starke seit 2020 spielte und in 64 Ligaspielen acht Tore erzielen konnte.

Internationaler Sport
Fußball
Zum Auftakt der Vorrunde im COSAFA-Cup in Südafrika trennten sich Botswana und die Seychellen 1 zu 0. Im zweiten Spiel des Tages gewann Angola gegen die Komoren mit 3 zu 1. Heute spielt Mauritius gegen Eswatini und Lesotho gegen Malawi. Namibia kommt erst im Viertelfinale zum Einsatz.

Fußball
Die Fußball-Afrikameisterschaft 2023 findet nicht wie geplant im Südsommer in der Elfenbeinküste statt. Aufgrund der Regenzeit müsse man mir regelwidrigen Voraussetzungen rechnen, weshalb eine Durchführung nicht sinnvoll sei. Deshalb werde dieser auf den Jahresbeginn 2024 verschoben.

Tennis
In Wimbledon stehen die ersten zwei Spielerinnen bzw. Spieler im Halbfinale. Im deutschen Duell setzte sich Tatjana Maria gegen Julie Niemeier durch. Zudem steht bei den Damen Ons Jabeur aus Tunesien in der Vorschlussrunde. Bei den Herren erreichten Novak Djokovic und der Brite Cameron Norrie die Vorschlussrunde.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Streik beendet: Eskom einigt sich mit Gewerkschaften

Der südafrikanische Stromversorger Eskom und insgesamt drei Gewerkschaften haben sich auf eine Anhebung der Gehälter um 7 Prozent geeinigt. Das Unternehmen rief die streikenden Angestellten auf, unverzüglich wieder die Arbeit aufzunehmen. Die Arbeitsniederlegung hatte in der vergangenen Woche für die schlimmsten Stromausfälle in Südafrika seit Jahren gesorgt. In einem Statement erklärte Eskom, dass es noch einige Zeit dauern werde, bis sich das Stromnetz wieder erholt habe. Zudem teilte Eskom mit, […]

todayJuli 6, 2022


0%