Sport

6. März 2017 – Sport am Morgen

todayMärz 6, 2017

share close

Namibischer Sport

Rugby

Namibias U19-Auswahl hatte beim Siebenerrugby-Turnier in Windhoek im Finale keine Chance. Die Auswahl unterlag auf dem Spielfeld des Windhoek-Gymnasiums Südafrika mit 45 zu 0. Es war das erste Turnier in Afrika überhaupt, dass auf Kunstrasen stattfand. Der Platz an der Privatschule ist kontinentalweit der einzige dieser Art.

Internationaler Sport

Fußball  

Viele der Favoriten haben sich am 23. Spieltag in der Fußball-Bundesliga durchgesetzt. Tabellenführer Bayern München gewann 3 zu 0 in Köln, Dortmund servierte Leverkusen mit 6 zu 2 ab. Leipzig als 2. kam hingegen in Augsburg nicht über ein Unentschieden hinaus. Zudem gewannen Bremen, Hoffenheim, Gladbach, Freiburg und HSV. Mainz und Wolfsburg trennten sich 1 zu 1. Die Bayern haben nun 56 Punkte vor Leipzig mit 49 und Dortmund mit 43 Zählern. Schlusslicht bleibt Darmstadt mit 12 Punkten, hinter Ingolstadt mit 18 und dem HSV sowie Wolfsburg mit je 23 Zählern.

Wintersport

Die deutschen Skispringer mussten sich zum Abschluss der Nordischen Ski-WM in Finnland mit dem undankbaren 4. Platz begnügen. Deutschland lag deutlich auf Silberkurs, ehe ein Springer bei schwersten Bedingungen runtergelassen wurde und 35 Meter kürzer als die Konkurrenz sprang. – Deutschland konnte nach allen 21 Wettbewerben den zweiten Platz im Medaillenspiegel hinter Norwegen einnahmen. Insgesamt gewannen die Deutschen sechs Mal Gold, drei Silber und zwei Bronzemedaillen. Der Nordische Kombinierer Johannes Rydzek holte alleine vier Mal Gold für Deutschland.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

6. März 2017 – Nachrichten am Morgen

Am Wochenende haben Unglücke in Namibia mehrere Menschenleben gefordert. In Omaruru wurden eine Schülerin und ein Schüler von einem Rivier mitgerissen. Das Mädchen konnte sich an einen Ast klammern und gerettet werden. Im Dorf Iilambo in der Region Omusati ertrank ein vierjähriger Junge in einem mit Wasser gefüllten Eimer. Auf der Fernstraße B1 bei Brakwater nördlich von Windhoek starben am Samstagnachmittag zwei Menschen. Ihr Wagen hatte sich überschlagen, nachdem ein Reifen geplatzt war. Drei Insassen wurden leicht verletzt. Die Polizei […]

todayMärz 6, 2017


0%