2017

7. August 2017 – Sport am Abend

todayAugust 7, 2017

share close

Internationaler Sport

Tennis

Die Tenniswelt guckt ab diesem Abend nach Kanada. Dort findet in Toronto das Damenturnier, in Montreal ein Herrenturnier statt. Bei den Damen kämpft Julia Görges in der Nacht um den Einzug in die 2. Runde. Bei den Herren sind unter anderem der Hamburger Mischa Zverev und der Südafrikaner Kevin Anderson am Start. Mischas Bruder Alexander, der vorgestern seinen vierten Turniersieg des Jahres feiern konnte, hat indessen in der Auftaktrunde ein Freilos.

Mehrkampf

Die besten Zehn- und Siebenkämpfer der Welt sprechen sich klar gegen eine Änderung der Disziplinanzahl aus. Die Vizeweltmeister von gestern, Carolin Schäfer, erteilte dieser Idee eine klare Absage. Der Deutsche Zehnkämpfer Paul Meier hatte für Männer und Frauen einen Achtkampf gefordert. Dies würde die Attraktivität der Sportart steigern. Wieso genau acht verschiedenen Sportarten in einer Mehrkampfveranstaltung mehr Zuschauer als sieben – bei Frauen – bzw. zehn Disziplinen – bei Männern – anlocken sollte, lies Meyer indessen offen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

7. August 2017 – Sport am Mittag

Namibischer Sport Parasport Dian Jansen wird der nächste paralympische Star Namibias werden. Davon ist sein Trainer Hendrik Botha überzeugt. Jansen hatte kürzlich bei den Paralympische Junioren-Weltmeisterschaften in der Schweiz zwei sechste Plätze erreicht. Der 18-Jährige war in der Kategorie F44 mit Einschränkungen in Unterbeinen oder Füßen angetreten. Im Diskuswurf kam Jansen, der der einzige namibische Teilnehmer war, auf 34,41 Meter, im Kugelstoßen auf 8,36 Meter. Netball Erwartungsgemäß hat die Regionalmannschaft von Khomas die Netball-Meisterschaften gewonnen. Die Mannschaft setzte sich im […]

todayAugust 7, 2017


0%