Sport

7. Januar 2016 – Sport am Mittag

todayJanuar 7, 2016

Hintergrund
share close

Frauenfußball (Symbolbild), © Elias Minasi/Freeimahges.com

Sport in Namibia

Fußball

Namibias U17-Damen sind gestern zum Hinspiel der zweiten WM-Qualifikationsrunde nach Nigeria aufgebrochen. Trotz guter Vorbereitung gilt die Auswahl als krasser Außenseiter. Nigeria erreichte bei den letzten drei WM-Turniern jeweils das Viertelfinale. Das erste Duell findet am Samstag in Nigerias Hauptstadt Abuja statt, wähend das Rückspiel für den 22. Januar in Windhoek angesetzt ist.

Sport international

Fußball

Der Transfer von Weltmeister Kevin Großkreutz zum VfB Stuttgart ist perfekt. Der Flügelspieler erhalte einen Vertrag bis zum Sommer 2018, sagte ein Vereinssprecher. Für den Transfer nimmt Galatasaray Istanbul nach eigenen Angaben etwas mehr als 2 Millionen Euro ein.

Tennis

Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Brisbane das Halbfinale erreicht. Sie gewann heute mit 6:4 und 6:4 gegen die Russin Anastasia Pawljutschenkowa. Andrea Petkovic scheiterte hingegen an gleicher Stelle mit 3:6 und 0:6 an Samantha Crawford aus den USA. Beim WTA-Turnier in Auckland zog Julia Görges unterdessen nach einem 6:7, 6:2 und 6:4-Sieg gegen die Japanerin Nao in die Vorschlussrunde ein.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Lager der Struggle Kids in Windhoek; © Lydia Pitiri/NAMPA

2016

7. Januar 2016 – Nachrichten am Mittag

Erstmals wurden die sogenannten „Struggle Kids“ in Windhoek, die Kinder des Freiheitskampfes, offiziell erfasst. Dieses war eine Grundvoraussetzung dafür, dass die Personen in Zukunft einen Job von der regierenden SWAPO zugewiesen bekommen können. Eine Umfrage habe zudem ergeben, dass die meisten der Struggle Kids keine formelle Schulausbildung genossen haben und ihre Jobchancen auf dem Arbeitsmarkt deshalb sehr gering seien. Nur 128 der 426 Personen, die ihr Lager im Nordwesten Windhoeks […]

todayJanuar 7, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.