Sport

7. Juli 2016 – Sport am Morgen

todayJuli 7, 2016

Hintergrund
share close

Portugal nach dem EM-Halbfinalsieg; © Philippe Desmazes/AFP-NAMPA

Internationaler Sport

Fußball

Portugal steht als erste Mannschaft im Finale der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Das Team setzte sich gestern Abend mit 2 zu 0 gegen Wales durch. – Heute trifft Deutschland im zweiten Halbfinale auf Gastgeber Frankreich.

Tennis

Die Halbfinalspiele der Herren beim Rasen-Grand-Slam-Turnier von Windhoek stehen fest. Milos Raonic aus Kanada trifft auf den Schweizer Roger Federer. Dieser setzte sich noch nach einem 2-zu-0-Satzrückstand in fünf Sätzen gegen Marin Cilic durch. Das zweite Halbfinale bestreiten Andy Murray aus Schottland und der Tscheche Tomas Berdych.

Radsport

Nach der fünften Etappe der Tour de France konnte sich belgische Radprofi Greg van Avermaet das Gelbe Trikot überstreifen. Der 31-jährige vom Team BMC Racing gewann die Etappe. Van Avermaet war über die 216 Kilometer lange Bergetappe klar der schnellste Fahrer. Sein Landsmann Thomas de Gendt kam als Zweiter durchs Ziel. Die deutschen Radler kamen mit dem Hauptfeld ins Ziel.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Polizeieinsatz in Harare; © Philimon Bulawayo/AFP-NAMPA

2016

6. Juli 2016 – Nachrichten am Abend

Die Sicherheitslage in Simbabwe ist weiter angespannt. Nach tagelangen Protesten vor allem in der Hauptstadt Harare, soll diese seit heute wie ausgestorben wirken. Fast alle Staatsangestellten hätten ihre Arbeit niedergelegt. Hintergrund der Proteste ist eine Ankündigung der Regierung, dass die Gehälter an diese mit 14-tägiger Verspätung ausgezahlt werden sollen. Seit Wochen gibt es in Simbabwe kaum noch Bargeld und Devisen. 2009 hatte das Land auf den US-Dollar umgestellt, nachdem die […]

todayJuli 6, 2016


0%