2019

8. Januar 2019 – Sport des Tages

todayJanuar 8, 2019

share close

Namibischer Sport

Radsport

Das namibische Radsportteam wird ab Freitag an der sechstägigen “Mpumalanga Tour” in Südafrika teilnehmen. Der Radsportverband NCF hat sechs Radler zum mit knapp 750 Kilometer längsten Straßenradrennen Südafrikas entsandt. Das Team wird von Drikus Coetzee angeführt. Danach stehen die Nationalen Radsportmeisterschaften vom 1. bis 3. Februar an, ehe es zu den Afrikanischen Meisterschaften geht. Diese sind die erste Möglichkeit sich für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio zu qualifizieren.

Internationaler Sport

Tennis

Die neue Tennissaison hat mit verschiedenen Turnieren in Australien und Neuseeland begonnen. So gewann zum Auftakt in Auckland Peter Gojowczyk. In Runde 2 stehen bereits Jan-Lennard Struff und Philipp Kohlschreiber. Mona Barthel hat in Hobart auf Tasmanien den Einzug in das Achtelfinale geschafft. Hier hatte Laura Siegemund bereits zum Auftakt verloren.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

7. Januar 2019 – Nachrichten am Abend

In den vergangenen sieben Tagen haben fünf Stauseen des Wasserversorgers NAMWATER Zufluss erhalten. Dabei stieg der Wasserstand des für die Windhoeker Wasserversorgung wichtigen Von-Bach-Damms um mehr als 10 Prozentpunkte auf nun 52,1 Prozent. Auch die Stauseen Omatako, Friedenau und Goreangab erhielten ebenso Zufluss wie der Olushandja-Stausee. Die Dämme um Windhoek sind nun zu knapp 28 Prozent gefüllt, während der Füllstand der Stauseen im Süden bei 41 Prozent liegt. NAMPOST hat zum Jahreswechsel landesweit neue Postleitzahlen eingeführt. Bereits Anfang 2018 wurde […]

todayJanuar 7, 2019


0%