2018

9. August 2018 – Sport des Tages

todayAugust 9, 2018

share close

Namibischer Sport

Fußball

Die neue Premier League-Saison beginnt Ende September. Derzeit warte man nur noch auf die beiden Aufsteiger aus den Nordenligen. Aus dem Süden ist bereits Young Brazilians aus Karasburg in die Premier League aufgestanden. Nach elf Jahren nimmt damit erstmals wieder eine Mannschaft aus der Region ||Karas an Namibias höchster Spielklasse teil. – In der Nordenliga Ost sei nur noch ein Spieltag zu absolvieren, in der Nordenliga West hingegen noch mehrere. Zudem gab der Fußballdachverband NFA bekannt, dass die Transferphase, die am 1. August begonnen hat, bis zum 5. Oktober andauere.

Sportpolitik

Sportminister Erastus Uutoni hat alle namibischen Sportler zum Zusammenhalt aufgerufen. Auch die Verantwortlichen und Funktionäre sollten über die Grenzen der Sportarten hinweg an einem Strang ziehen um Namibia insgesamt als Sportnation voranzubringen. Sportler sollten nicht nach Hautfarbe, Glaube oder persönliche Vorliegen ausgewählt, sondern an ihren Leistungen gemessen werden. Die Professionalität insbesondere vieler Sportvermarkter und -manager lasse häufig zu wünschen übrig. Nicht selten gehe es um Selbstbereicherung und nicht die Förderung der Jugend. Die Nationalen Sportauszeichnungen, die erstmals Ende Oktober in Swakopmund verliehen werden, seien ein Zeichen gerade solche Sportler und Funktionäre zu ehren, die im Sinne des namibischen Sportes handeln würden.

Internationaler Sport

Tennis

In Montreal ist die ehemalige deutsche Nummer 1 der Welt, Angelique Kerber, nach desolater Leistung in der Runde der Letzten 32 gescheitert. Sie unterlag Alize Cornet aus Frankreich in zwei glatten Sätzen. Für Julia Görges geht es heute im Achtelfinale gegen Anastasija Sevastova aus Lettland. In der Nacht spielte in Toronto Alexander Zverev. Er besiegte/unterlag Bradley Khlan aus den USA in 2 Sätzen. Kevin Anderson aus Südafrika bekam es mit Evgeny Donskoy aus Russland zu tun. Die Partie ging 4 zu 6, 6 zu 2 und 7 zu 6 zu Ende.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2018

8. August 2018 – Nachrichten am Abend

Simbabwes Oppositionsparteien-Allianz MDC will Verfassungsbeschwerde gegen die vergangene Wahl einlegen. Dies bestätigte der Rechtsanwalt der MDC am Mittag. Man könne die Ergebnisse der Wahlkommission ZEC nicht bestätigten. Dies begründe sich auch auf den Beobachterberichten internationaler unabhängiger Organisationen wie der Europäischen Union. Die Beschwerde müsse bis Freitag eingereicht werden. Das Verfassungsgericht habe dann weitere 14 Tage Zeit eine Entscheidung zu fällen. Die Amtseinführung von Staatspräsident Emmerson Mnangagwa dürfte sich deshalb verzögern. Er hatte die Wahl denkbar knapp mit 50,8 Prozent der […]

todayAugust 8, 2018


0%