2020

9. November 2020 – Sport des Tages

todayNovember 9, 2020

share close

Namibischer Sport
Fußball
Die Qualifikationsspiele zur Fußball-Afrikameisterschaft in diesem Jahr finden ohne Zuschauer statt. Dies wurde vom Dachverband CAF entschieden, ob nicht zur Weiterverbreitung des Coronaviruses beizutragen. Die Spiele ab heute sind die ersten kontinentweiten seit einem Jahr. – Namibia, das nach einem Sieg und einer Niederlage derzeit Tabellendritter der Gruppe A ist, trifft am 13. November auf Tabellenführer Mali. Bereits vier Tage später spielen beide Teams erneut, diesmal in Windhoek.

Internationaler Sport
Fußball
Beim COSAFA-Cup der Frauen im südafrikanischen Nelson Mandela Bay haben die Gastgeberinnen auch ihre zweite Partie gewonnen. Gegen Eswatini gab es ein deutliches 5 zu 0, während sich die Komoren und Angola 1 zu 1 trennten. Zum Auftakt der Fußballmeisterschaft des südlichen Afrika, an der Namibia nicht teilnimmt, hatte bereits Eswatini die Komoren mit 4 zu 2 und Südafrika Angola mit 2 zu 0 besiegt. In Gruppe B setzte sich Malawi deutlich mit 9 zu 0 gegen Lesotho durch, während bereits zuvor Sambia die Damen aus Lesotho mit 8 zu 0 besiegen konnte. In Gruppe C gewann Tansania ebenso 1 zu gegen Simbabwe, wie wenig später Botswana gegen Tansania. Heute stehen die abschließenden Gruppenspiele an.

Tennis
Der Hamburger Tennisprofi Alexander Zverev hat den Turniersieg bei den Paris Masters in der französischen Hauptstadt verpasst. Er unterlag im Finale dem Russin Daniil Medwedew mit 7 zu 5, 4 zu 6 und 1 zu 6. Zverev nimmt dennoch ein Preisgeld von umgerechnet fast drei Millionen Namibia Dollar und 600 Weltranglistenpunkte mit nach Hause.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

9. November 2020 – Nachrichten am Morgen

Ein ehemaliger südafrikanischer Polizist wurde vom Obergericht in Windhoek des mehrfachen Kindesmissbrauchs für schuldig befunden. Das Gericht sah es zweifelsfrei als erwiesen an, dass der 50-Jährige Martinus Pretorius zwischen April und Mai 2012 in mindestens fünf Fällen Kinder mit Geldversprechen zu sich lockte. Pretorius wurde des sechsfachen sexuellen Missbrauchs und fünffachen Menschenhandels überführt, sagte der Vorsitzende Richter.  Pretorius war nach seiner Flucht im April 2016 in Südafrika festgenommen und 18 […]

todayNovember 9, 2020


0%