2015

9. Oktober 2015 – Sport am Abend

todayOktober 9, 2015 1

Hintergrund
share close

Sport in Namibia

Fußball
Namibias Nationalmannschaft bestreitet morgen ihr erstes Qualifkationsspiel zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Im Auftaktmatch treffen die Brave Warriors um Chefcoach Ricardo Mannetti in der Küstenstadt Bakau auf Gastgeber Gambia. Mannetti, der den Zusammenhalt in seinem Team heute hervor hob, hat bis dato nur den Ausfall von Peter Shalulile und dem langzeitverletzten DaCosta Angula zu beklagen.


Beachvolleyball
Für Namibias Beachvolleyball-Damen führt der Weg zu den Olympischen Sommerspielen in kommenden Jahr über Ägypten. Wie Nationaltrainer James Verrinder berichtet, soll die zweite Afrika-Qualifkationsrunde am 3. September in der Hauptstadt Kairo über die Bühne gehen. Namibias Damen hatte die erste Vorrunde vor heimischem Publikum im Dezember 2014 auf Rang zwei hinter Angola beendet und damit die nächste Runde erreicht.

Sport international

Formel 1
Dauerregen hat das Freitagstraining in Sotschi empfindlich gestört. Wegen des nassen Asphalts verzichteten viele Fahrer am Nachmittag auf eine gezeitete Runde. Als Schnellster wurde Williams-Pilot Felipe Massa gewertet. Sebastian Vettel belegte im Ferrari Platz zwei. Die Tagesbestzeit hatte Nico Hülkenberg schon am Vormittag aufgestellt. Die erste Übungseinheit war wegen Reinigungsarbeiten ebenfalls nicht planmäßig verlaufen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2015

09. Oktober 2015 – FarmerNews

Es ist Zeit für ein erstes vorsichtiges Aufatmen: Seit dem 22. Juli sind im Zentralen Norden keine neuen Fälle von Maul- und Klauenseuche bekannt geworden. Entwarnung kann die Veterinärbehörde jedoch noch nicht geben. Frühestens am 22. Januar könnten die Beschränkungen gelockert werden. Im Kampf gegen die Seuche hatte Landwirtschaftsminister Mutorwa sich über Äußerungen von traditionellen Führern beklagt. Sie hatten bei einem Kongress bezweifelt, dass die Maul- und Klauenseuche eine Seuche […]

todayOktober 9, 2015 1


0%