Sonntag 16. Mai 2021

Logo Hitradio Namibia

App LiveStream

Der Tourismus-Treff von Hitradio Namibia bringt wöchentlich die wichtigsten Nachrichten aus dem namibischen Tourismus, Nachrichten für Namibias Kernzielmarkt und innovative Tourismusentwicklungen. Der Tourismus-Treff wurde vorerst Ende Mai 2019 eingestelt.

21. Oktober 2020 - Tourismus-Treff

Nach der Schweiz hat auch Deutschland Namibia von der Liste der Risikogebiete in Bezug auf das Coronavirus gestrichen. Dieses war schon seit Monaten vom Tourismussektor des Landes gefordert wurden, da Namibia ohne nachvollziehbare Gründe und fast immer ohne 7-Tage-Inzidenz von mehr als 50 Fällen als Risikogebiet eingestuft gewesen ist. Somit entfällt ab sofort eine Pflichtquarantäne oder ein Pflichttest bei Einreise nach Deutschland. Hierdurch steigt die Hoffnung, dass sich mehr deutsche Touristen auf den Weg nach Namibia machen. Auch die Reisewarnung für Namibia wurde durch das deutsche Außenministerium aufgehoben.– Namibia ist nach Botswana das einzige Land im südlichen Afrika, das nun nicht mehr Risikogebiet ist.

Mehr lesen

14. Oktober 2020 - Tourismus-Treff

Die Schweiz, als erstes europäisches Land, streicht Namibia von der Liste der Coronarisikoländer. Air Namibia Pressesprecher Twakulilwa Kayofa gab bekannt das Air Namibia erst einmal nicht ins Ausland fliegt. Der Grund für diese Entscheidung sind die immer noch geschlossen Grenzen. Air Namibia beabsichtigt die Öffentlichkeit frühzeitig zu informieren sobald ein grenzübergreifender Flugverkehr wieder möglich ist.

Mehr lesen

7. Oktober 2010 - Tourismus-Treff

FENATA, der Dachverband der touristischen Interessensverbände im Land, hat einen neuen Vorstand. Netumbo Nashandi der “Emergent Tourism Enterprise Association” ETEA führt die FENATA ab sofort. Sie wird dabei von Dominique du Raan der HAN, Rolf Heinrich von der TAN, Hagen Denker der NAPHA, Nathaly Ahrens von TASA und Howard Sivertsen von CARAN sowie Roswitha Lowe von ANTA.

Mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.