2021

Alkoholwerbeverbot möglich

todaySeptember 16, 2021

Hintergrund
share close

Das geplante Verbot von Alkoholwerbung könnte große wirtschaftliche Probleme mit sich bringen. Die Regierung arbeite Medienberichten nach derzeit an einem Gesetz, dass die Förderung von bewusstseinsverändernden Substanzen verbieten soll. Das Gesetz würde konkret vor allem Alkoholwerbung betreffen. Es sehe auch die Einrichtung einer nationale Drogen-Kontrollkommission vor. Die Werbeindustrie mache zudem einen Großteil ihrer Geschäfte mit der Vermarktung von Alkohol. Ebenso würden Sportsponsoring vielfach durch Alkoholmarken betrieben werden. Ob auch Zigaretten von dem Gesetz erfasst sind, wurde nicht genannt.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Milchwirtschaft ohne staatliche Subvention am Ende

Namibias Milchwirtschaft steht womöglich vor dem endgültigen Aus. Dies bedeutet laut Nampa einen Jobverlust für etwa 1500 Menschen. Lokale Produzenten können nicht mehr mit Billigimporten von Milchprodukten und Rohmilch aus dem Ausland mithalten. Die letzten fünf Jahre seien ein Verlustgeschäft gewesen. Seit 2017 sei die Milchproduktion um mehr als ein Fünftel zurückgegangen. Die Industrievertretung hat nun vom Staat eine direkte Subvention von zwei Namibia Dollar je Liter gefordert. Dadurch könnte […]

todaySeptember 16, 2021


0%