2022

Amupanda zieht sich aus FIMA-Komitee zurück

todayAugust 4, 2022

Hintergrund
share close

AR-Chefaktivist Job Amupanda hat sich aus dem neuen Fachausschuss zum Financial Institutions and Markets Act (FIMA) zurückgezogen. In einem Brief warf Amupanda Finanzminister Iipumbu Shiimi vor, versucht zu haben, seine Nominierung durch den Gewerkschaftszusammenschluss TUCNA zu untergraben. Um den Druck auf TUCNA zu nehmen, habe er sich daher entschieden, den Ausschuss zu verlassen. Gleichzeitig warnte er jedoch, dass man FIMA weiterhin mit voller Kraft bekämpfen werde. Das neue Gesetz hatte bei der Vorstellung für einen Aufschrei gesorgt. Vor allem die Begrenzung der Rentenauszahlung vor dem 55. Lebensjahr hatte so große Kritik nach sich gezogen, dass die Einführung des Gesetzes zunächst verschoben und nun ein Fachausschuss einberufen.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

4. August 2022 – Sport des Tages

Namibischer Sport Commonwealth Games Olympiateilnehmer Alex Miller ist beim Mountainbiken auf den Bronzerang gefahren. Hugo Hahn wurde 13., Xavier Papo kam auf Rang 17. Es war die zweite Medaille für Namibia bei den Spielen. – Ananias Shikongo lief über die 100 Meter T11 in der Vorrunde mit 11,12 Sekunden einen neuen Commonwealth-Games-Rekord. Ivan Geldenhuys gelang als Vorlaufdritter über die 400 Meter ebenfalls der Einzug in die nächste Runde. Mahhad Bock […]

todayAugust 4, 2022


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.